Sie sind hier:  >> 
WhatsApp facebook twitter youtube Instagram

Der Spielbericht Vorbereitungsspiel

16.07.2016 16:00 Uhr
SpVgg Greuther Fürth : SC Paderborn

SpVgg Greuther Fürth : SC Paderborn
2 : 3 (1 : 1)

Der SC Paderborn machte der SpVgg Greuther Fürth von Anfang an das Leben schwer, die Spieler vom Zweitligaabsteiger waren bissig in den Zweikämpfen und nicht nur defensiv gut sortiert, sondern auch in der Vorwärtsbewegung immer wieder gefährlich. Entsprechend ging der SCP auch mit 1:0 in Führung durch ein Tor von Sebastian Schonlau. Gute zehn Minuten dauerte es, bis das Kleeblatt diesen Rückstand wieder ausgleichen konnte. Nach einer Flanke von Zlatko Tripic brachte Sebastian Heidinger den Ball zu Sebastian Freis, der sehenswert den Ausgleich erzielte. So ging es trotz eines Chancenpluses des Drittligisten mit 1:1 in die Pause.

Die zweite Hälfte spielte sich dann zu Beginn vermehrt im Mittelfeld ab. Und erst Ben Zolinski beendete diesen Aufreibungskampf mit dem 1:2. Wieder konnte die Spielvereinigung richtig antworten, dieses Mal durch Robert Zulj, der zentral vor dem Tor überlegt ins rechte Eck einschob. Die erneute Paderborner Führung erzielte dann Koen van der Biezen, der vom Elfmeterpunkt erfolgreich war. Man merkte immer wieder, dass der Drittligist in der Vorbereitung bereits weiter ist, startet die Saison für Paderborn bereits früher als für das Kleeblatt. Kurz vor dem Ende hatte Robert Zulj noch die Chance auf den Ausgleich, Kruse im Paderborner Kasten konnte allerdings klären und besiegelte damit die erste Vorbereitungsniederlage der Fürther.

Trainer Stefan Ruthenbeck: "Heute ging es um Willensschulung gegen den Topfavoriten der dritten Liga. Nach vielen Einheiten und für einige Spieler 120 Spielminuten in zwei Tagen, war es wichtig, dass wir dagegenhalten und nicht überraschend, dass manche Dinge noch nicht geklappt haben."

Der Spielbericht von Immanuel Kästlen

SpVgg Greuther Fürth
Megyeri (46. Burchert) – Heidinger (58. Narey), Caligiuri, Franke, Gießelmann – Gjasula, Hofmann - Tripic (46. Steininger), Zulj, Freis - Vukusic (80. Davies)
SC Paderborn
Kruse – Sebastian, Strohdick, Kruska, van der Biezen, Bickel, Schonlau, Bertels, Michel, Krauße, Zoliwski
Tore SpVgg Greuther Fürth
1:1 Freis (36.), 2:2 Zulj (64.)
Tore SC Paderborn
0:1 Schonlau (25.), 1:2 Zolinski (57.), 2:3 van der Biezen (73./Elfmeter)
Zuschauer
350
Schiedsrichter
unbekannt

 

Youtube Preview TV

Tabelle 2. Bundesliga

3 Eintracht Braunschweig 47
4 Hannover 96 46
5 SG Dynamo Dresden 41
6 SpVgg Greuther Fürth 36
7 1. FC Heidenheim 1846 35
8 Fortuna Düsseldorf 33
9 SV Sandhausen 32

Detaillierte Tabelle anzeigen >>

Nächstes SpielAktuelles Spiel

1. FC Heidenheim 18460
:
SpVgg Greuther Fürth0
Zum LIVE-Ticker wettbonus.net

Sonntag, 02.04.2017, 13:30 Uhr

Termine

Weitere Termine >>

 
Kleeblatt Newsletter
 
 
ImpressumDatenschutzKontaktSitemapOffizielle Website der SpVgg Greuther Fürth – © 2013
Hauptsponsor