Sie sind hier:  >> 
WhatsApp facebook twitter youtube Instagram

Der Spielbericht 13. Spieltag

20.11.2016 13:30 Uhr
SG Dynamo Dresden : SpVgg Greuther Fürth

SG Dynamo Dresden : SpVgg Greuther Fürth
2 : 1 (1 : 0)

Das Kleeblatt unterliegt der SG Dynamo Dresden mit 1:2. Beim Auswärtsspiel der Spielvereinigung hatte das Kleeblatt gleich zu Beginn die Großchance zur Führung. Den Treffer macht dann aber Gogia für Dynamo und legt in der zweiten Hälfte mit seinem zweiten Tor nach. Der Anschlusstreffer durch Dursun in der Nachspielzeit half dem Kleeblatt leider nichts mehr.

2. Spielminute: Erste gute Möglichkeit für´s Kleeblatt!

11. Spielminute: Freis mit dem Versuch. Da hat er sich den Ball im Strafraum im Drehen runter gestoppt. Dann ist aber ein Dresdener Verteidiger da und kann ihn bedrängen. Freis bringt den Ball nicht mehr scharf genug aufs Tor.

17. Spielminute: Ecke Dresden. Und dann kommt Ballas in der Mitte mit dem Kopf an den Ball. Sein Kopfstoß wird gerade noch am Tor vorbei gelenkt. Das war gefährlich. 

18. Spielminute: Und nochmal Ballas. Diesmal kommt er nach der Ecke mit dem Fuß ran. Megyeri steht zum Glück richtig und kann gerade noch die Fäuste hochreißen und den Schuss abwehren.

20. Spielminute: 1:0 für Dresden. Gogia macht das Tor. Auf einmal kommt er im Strafraum frei zum Schuss. Keine Chance für Megyeri.

32. Spielminute: Zulj steckt Berisha den Ball durch die Gasse. Der legt von der rechten Seite quer und Freis war eingelaufen. Aber wieder eine Dresdener Fußspitze dazwischen.

53. Spielminute: Fieses Ding von Gogia. Das sollte eigentlich eine Flanke werden. Der Ball dreht sich aber Richtung Tor und überrascht Megyeri, der noch die Fingerspitzen ran bringt. Der Ball touchiert noch die Latte und geht dann auf das Tor.

55. Spielminute: Hofmann grätscht in letzter Sekunde dazwischen. Gogia legt im Strafraum quer und da hätte sein Mitspieler nur noch einschieben müssen. Aber Hofmann kommt noch dazwischen.

60. Spielminute: Auch da wirds wieder eng. Berko setzt sich durch, Megyeri verkürzt den Winkel, kommt aber nicht an den Ball. Berko legt quer und sein Mitspieler kommt frei vor leeren Tor zum Schuss. Aber Djokovic steht richtig und wird angeschossen. Viel Glück für´s Kleeblatt jetzt.

77. Spielminute: Jetzt mal Platz fürs Kleeeblatt. Und dann die Riesenchance! Heidinger treibt den Ball nach vorne. Dann der Seitenwechsel auf Berisha, der gleich abzieht. Dresdens Keeper lässt nur klatschen und dann hat Zulj die Möglichkeit, scheitert aber zweimal an Schwäbe.

87. Spielminute: Tor für Dresden. 2:0. Wieder war es ein Freistoß aus dem Halbfeld, der gefährlich wird. Und dann steht wieder Gogia völlig allein und schiebt den Ball ins Netz. Für Megyeri gab´s da nichts mehr zu halten.

93. Spielminute: Das Kleeblatt verkürzt auf 2:1. Dursun mit der guten Drehung im Strafraum und dann schiebt er den Ball flach ins Tor.

SG Dynamo Dresden
Schwäbe - Kreuzer - Müller - Ballas - Müller - Hartmann - Gogia - Hauptmann (82. Konrad) - Lambertz (73. Aosman) - Berko - Kutschke (90. Testroet)
SpVgg Greuther Fürth
Megyeri - ??, Franke, Caligiuri (51. Bolly), Narey - Hofmann, ?? - Berisha (77. Dursun), Kirsch (70. Schad), Freis - Zulj
Tore SG Dynamo Dresden
20. Akaki Gogia 1:0
86. Akaki Gogia 2:0
Tore SpVgg Greuther Fürth
92. Serdar Dursun 2:1
Zuschauer
28097
Schiedsrichter
Martin Petersen

 

Youtube Preview TV

Tabelle 2. Bundesliga

5 SG Dynamo Dresden 50
6 1. FC Heidenheim 1846 46
7 FC St. Pauli 45
8 SpVgg Greuther Fürth 45
9 VfL Bochum 1848 44
10 SV Sandhausen 42
11 Fortuna Düsseldorf 42

Detaillierte Tabelle anzeigen >>

Termine

Weitere Termine >>

 
Kleeblatt Newsletter
 
 
ImpressumDatenschutzKontaktSitemapOffizielle Website der SpVgg Greuther Fürth – © 2013
Hauptsponsor