Sie sind hier:  >> 
WhatsApp facebook twitter youtube Instagram

Der Spielbericht Vorbereitungsspiel

25.07.2016 18:00 Uhr
SpVgg Greuther Fürth : Caykur Rizespor

SpVgg Greuther Fürth : Caykur Rizespor
1 : 0 (0 : 0)

Die SpVgg Greuther Fürth hat sich mit 1:0 gegen den türkischen Erstligisten durchgesetzt. Dank einer Vielzahl von Chancen hätte das Ergebnis durchaus höher ausfallen können.

In das Spiel fanden die Türken schneller als die Spielvereinigung. Zwei, drei Mal kam Caykur Rizespor vor das Gehäuse von Balasz Megyeri. Dieser wurde aber nur einmal ernsthaft geprüft, als er im Eins-gegen-Eins die Oberhand behielt. Danach gelang es der Spielvereinigung nach und nach die Spielkontrolle gegen den türkischen Erstligisten zu erlangen. Khaled Narey in der 19. Minute setzte sich schön durch, inklusive Beinschuss, schloss dann allerdings selbst ab, anstatt in der Mitte den freien Tripic zu bedienen. Veton Berisha, dessen Schuss in letzter Sekunde geblockt wurde, hatte die nächste große Chance, Benedikt Kirsch und Robert Zulj waren die ersten Stationen dieser schönen Kombination. In der Folge gab es mehrere Halbchancen, richtig gefährlich wurde es aber erst kurz vor der Pause. Khaled Narey mit einer Volleyabnahme, die der türkische Torwart abklatschen konnte und Marco Caligiuri, der den Ball von Veton Berisha flach abgelegt bekam, hatten die Möglichkeit vor der Pause die Führung zu erzielen.

In Durchgang zwei war Fürth von Anfang an klar überlegen.  Narey mit einem geblockten Schuss, Berisha (zweimal von Zulj in Szene gesetzt) und Dursun hatten Möglichkeiten. Auf der anderen Seite gab es dagegen nur einen Kopfball, der allerdings zur Ecke geblockt wurde. In der 66. Minute war es dann nur zwei Minuten nach seiner Einwechslung Sercan Sararer, der sich in den Strafraum durchtankte und nur per Foul gestoppt werden konnte. Den fälligen Elfmeter verwandelte Robert Zulj mit einem flachen und strammen Linksschuss. Danach war es noch zweimal Sercan Sararer, der mit Distanzschüssen die Führung hätte ausbauen können. Oder auch Daniel Steininger dessen Torjubel nur der Pfosten verhinderte. So blieb es beim 1:0, das aufgrund der Vielzahl der Chancen höher hätte ausfallen können, wenn nicht gar müssen.

Die Highlights der Partie gibt es hier im Video >>

Der Spielbericht von Immanuel Kästlen

SpVgg Greuther Fürth
Megyeri – Narey (64. Schad), Franke, Caligiuri (46. Gugganig), Rapp (46. Davies) – Hofmann, Kirsch (81. Pellio) – Berisha (73. Steininger), Zulj (81. Azemi), Tripic (64. Sararer) – Vukusic (46. Dursun)
Caykur Rizespor
Akkan – Oboabona, Atiyah Atiyah, Kurt, Niyaz, Saadane, Aynaoglu, Ovacikli, Caglayan, Daqoud Al-Quraishi, Özek
Tore SpVgg Greuther Fürth
1:0 Zulj (67. Foulelfmeter)
Tore Caykur Rizespor
-
Zuschauer
150
Schiedsrichter
unbekannt

 

Youtube Preview TV

Tabelle 2. Bundesliga

8 FC Würzburger Kickers 29
9 1. FC Nürnberg 29
10 VfL Bochum 1848 29
11 SpVgg Greuther Fürth 29
12 Fortuna Düsseldorf 27
13 1. FC Kaiserslautern 26
14 TSV 1860 München 25

Detaillierte Tabelle anzeigen >>

Nächstes SpielAktuelles Spiel

SpVgg Greuther Fürth0
:
1. FC Nürnberg0
Zum LIVE-Ticker wettbonus.net

Sonntag, 05.03.2017, 13:30 Uhr

Termine

Weitere Termine >>

 
Kleeblatt Newsletter
 
 
ImpressumDatenschutzKontaktSitemapOffizielle Website der SpVgg Greuther Fürth – © 2013
Hauptsponsor