Sie sind hier:  >> 
WhatsApp facebook twitter youtube Instagram

Der Spielbericht 3. Spieltag

27.08.2016 13:00 Uhr
SpVgg Greuther Fürth : FC Erzgebirge Aue

SpVgg Greuther Fürth : FC Erzgebirge Aue
3 : 2 (1 : 0)

Erst 2:0, dann 2:2, dann in der Nachspielzeit das 3:2-Siegtor für die Spielvereinigung. Damit schlägt die SpVgg Greuther Fürth den FC Erzgebirge Aue und holt den nächsten Heimdreier.

1. Spielminute: Keine zehn Sekunden gespielt und schon gibt´s Freistoß fürs Kleeblatt am 16er! Der Versuch von Gießelmann wird aber von der lila Mauer geblockt.

6. Spielminute: Das Kleeblatt ist gleich hellwach und unterbindet immer wieder den Spielaufbau von Erzgebirge Aue durch gutes Offensivpressing!

9. Spielminute: Starke Aktion vom Kleeblatt! Hofmann steckt durch auf den gestarteten Berisha. Der steht allein vor Aue-Keeper Männel, haut das Ding aber über den Kasten..

13. Spielminute: Klasse parriert von Megyeri! Köpke mit dem Versuch aus 16 Metern ins lange Eck. Aber Megyeri lenkt die Kugel um den Pfosten

32. Spielminute: Elfemter fürs Kleeblatt! Zulj tritt den Strafstoß und nagelt das Ding aber weit übers Tor. Schade!

34. Spielminute: Und gleich noch zwei Hundertprozentige hinterher. Das gibt´s doch nicht!! Erst Aue-Torhüter Männel mit der Wahnsinnsparade nach einem Berisha-Kopfball und beim Nachschuss trifft Freis nur das Außennetz.

36. Spielminute: Die Spielvereinigung macht das aber jetzt gut und zwingt die Sachsen immer wieder zu Fehlern und versuchen dann schnell in die Spitze zu spielen.

40. Spielminute: Daaaa ist das Diiiiing! Sebastian Freis setzt sich nach einem guten Zuspiel über die linke Seite durch und drischt das Ding aus spitzem Winkel ins Tor!


47. Spielminute: Das Kleeblatt gleich mit der nächsten Großchance! Zulj trifft nach einer flachen Hereingabe aber nur den Auer Verteidiger der sich zwei Meter vor dem Tor in den Schuss wirft.

48. Spielminute: Toooooooooooooooooo fürs Kleeblatt!!! Wieder setzt sich Narey gut über rechts durch, bringt das Leder flach in die Mitte und dann steht da Dursun und haut den Ball rein!

62. Spielminute: Aue mit dem Anschlusstreffer. Mario Kvesic trifft für die Gäste.

77. Spielminute: Jetzt ist das Spiel ein wenig abgeflacht... Das Tempo nicht mehr ganz so, bei diesen Temperaturen allerdings auch verständlich!

80. Spielminute: Aue mit dem Ausgleich. Da haben sie sich die letzten Minuten den Ball nur im Mittelfeld hin und her geschoben und auf einmal geht es blitzschnell nach vorne. Das Gegentor trotzdem mit viel Glück: Megyeri parriert den Schuss von Soukou noch gut. Der Ball springt dann allerdings Franke in die Beine und von da aus ins Tor.

90. Spielminute: Toooooooooor fürs Kleeblatt! Es war schon die Nachspielzeit, als Marcel Franke goldrichtig steht! Berisha bringt die Flanke und Franke köpft zum 3:2-Siegtor ein!

Was für ein Spiel, was für ein Finale! Am Ende holt sich das Kleeblatt den "Dreier" und gewinnt gegen Aue mit 3:2.

Der Spielbericht von Daniela Balda

SpVgg Greuther Fürth
Megyeri - Narey, Franke, Caligiuri, Gießelmann - Rapp (68. Kirsch), Hofmann - Berisha, Zulj, Freis (72. Tripic) - Dursun (83. Vukusic)
FC Erzgebirge Aue
Männel - Rizzuto, Riedel, Breitkreuz, Hertner - Tiffert, Riese - Adler (59. Soukou), Kvesic (90. Samson), Nazarov (59. Kaufmann) - Köpke
Tore SpVgg Greuther Fürth
39. Sebastian Freis 1:0
47. Serdar Dursun 2:0
94. Marcel Franke 3:2
Tore FC Erzgebirge Aue
62. Mario Kvesic 2:1
78. Cebio Soukou 2:2
Zuschauer
-
Schiedsrichter
Thorben Siewer

 

Youtube Preview TV

Tabelle 2. Bundesliga

3 Eintracht Braunschweig 47
4 Hannover 96 46
5 SG Dynamo Dresden 41
6 SpVgg Greuther Fürth 36
7 1. FC Heidenheim 1846 35
8 Fortuna Düsseldorf 33
9 SV Sandhausen 32

Detaillierte Tabelle anzeigen >>

Nächstes SpielAktuelles Spiel

1. FC Heidenheim 18460
:
SpVgg Greuther Fürth0
Zum LIVE-Ticker wettbonus.net

Sonntag, 02.04.2017, 13:30 Uhr

Termine

Weitere Termine >>

 
Kleeblatt Newsletter
 
 
ImpressumDatenschutzKontaktSitemapOffizielle Website der SpVgg Greuther Fürth – © 2013
Hauptsponsor