Sie sind hier:  >> 
WhatsApp facebook twitter youtube Instagram

Auswärtsdauerkarten 2016/17

Im letzten Jahr war sie bereits beliebt - die Auswärtsdauerkarte. Zahlreiche Kleeblatt-Fans begleiteten die Spielvereinigung auf den fremden Plätzen der 2. Bundesliga und vertraten dort die weiß-grünen Farben. Auch in der kommenden Saison 2016/2017 kann sich jeder Kleeblatt-Fan wieder die Auswärtsdauerkarte holen und die Spielvereinigung in der Ferne live erleben. Die einzelnen Tageskarten werden Ihnen je nach Wahl entweder bequem per Post zugesendet oder vor den Kleeblatt-Heimspielen an der Stadionkasse hinterlegt.

Generelles
Bei der sogenannten Auswärtsdauerkarte handelt es sich um einzelne Tagestickets des jeweiligen Heimvereins, die Sie rechtzeitig vor dem anliegenden Auswärtsspiel erhalten.
Weitere Informationen, Ankündigungen und Neuigkeiten zur Auswärtsdauerkarte erhalten Sie von uns ausschließlich per E-Mail (daher unbedingt die E-Mail-Adresse angeben). Bitte achten Sie unbedingt darauf, das Formular leserlich und vollständig auszufüllen!

Bestellformulare, die nach dem 27.07.2015 bei der Abteilung Ticketing eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.

Zahlweise
Für dieses Angebot gibt es keine abschließende Gesamtsumme vorweg, da die Tageskartenpreise von Verein zu Verein unterschiedlich sind und teilweise noch nicht feststehen. Der jeweilige aktuelle Preis für die Tagestickets wird deshalb immer in der Woche vor dem Spiel per SEPA-Lastschriftverfahren von Ihrem angegebenen Bankkonto abgebucht.

Sollte die Lastschrift einmal nicht möglich sein, ist das Abonnement sofort erloschen und nicht wieder zu aktivieren.

Sitzplätze gibt es ausschließlich in der Kategorie Vollzahler. Stehplatzkarten sind in der Kategorie Vollzahler oder Ermäßigt erhältlich, falls beide Kartentypen vom gastgebenden Verein angeboten werden. Der Käufer muss selbst dafür Sorge tragen, ob die jeweilige Ermäßigung beim gastgebenden Verein anerkannt wird. Sollte dies nicht der Fall sein, ist eine Aufwertung der Karte direkt vor Ort vorzunehmen.

Ticketoptionen


Option 1: „Allesfahrer“ (+ Postversand)

Die Option „Allesfahrer“ beinhaltet  alle Auswärtsspiele der Spielvereinigung Greuther Fürth (inkl. Auswärtsspiele im DFB-Pokal und eventuellem Relegationsspiel), egal auf welchen Tag in der Woche das Spiel terminiert wird. Die Karten werden Ihnen vor dem jeweiligen Spiel per Post zugestellt.
Die Bezahlung der Tickets erfolgt per SEPA-Lastschriftverfahren. Hierzu wird Ihnen bei der ersten Lastschrift einmalig eine für die gesamte Saison 2016/17 gültige Versand- und Bearbeitungspauschale in Höhe von 35,00 Euro berechnet.

Achten Sie bitte darauf, dass uns jederzeit Ihre aktuelle Adresse vorliegt.

Option 2: „Allesfahrer“ (+ Selbstabholung)
Die Option „Allesfahrer“ beinhaltet alle Auswärtsspiele der Spielvereinigung Greuther Fürth (inkl. Auswärtsspiele im DFB-Pokal und eventuellem Relegationsspiel), egal auf welchen Wochentag das Spiel terminiert wird. Die Bezahlung der Tickets erfolgt per Lastschriftverfahren.
Die Abholung der Tickets erfolgt beim Heimspiel vor dem jeweiligen Gastspiel an den Hinterlegungskassen Süd 10. Hierbei ist zwingend notwendig, bei Abholung einen Personalausweis/Vollmacht vorzulegen und den Erhalt der Tickets mit einer Unterschrift zu quittieren.

Option 3: „Wochenende“ (+ Postversand)
In dieser Option sind wie oben beschrieben alle Auswärtsspiele der Spielvereinigung Greuther
Fürth enthalten, außer Spiele, die freitags und montags stattfinden. Nicht enthalten sind DFB-Pokalspiele sowie Auswärtsspiele unter der Woche. Die Karten werden Ihnen vor dem jeweiligen Spiel per Post zugesandt.
Die Bezahlung der Tickets erfolgt per SEPA-Lastschriftverfahren. Hierzu wird Ihnen bei der ersten Lastschrift einmalig eine für die gesamte Saison 2016/17 gültige Versand- und Bearbeitungspauschale in Höhe von 35,00 Euro berechnet.

Achten Sie bitte darauf, dass uns jederzeit Ihre aktuelle Adresse vorliegt.

Option 4: „Wochenende“ (+ Selbstabholung)
In dieser Option sind wie oben beschrieben alle Auswärtsspiele der Spielvereinigung Greuther
Fürth enthalten, außer Spiele, die freitags und montags stattfinden. Nicht enthalten sind DFB-Pokal-Spiele sowie Auswärtsspiele unter der Woche. Die Bezahlung der Tickets erfolgt wie gewohnt per SEPA-Lastschriftverfahren. Die Abholung der Tickets erfolgt beim Heimspiel vor dem jeweiligen Gastspiel an den Hinterlegungskassen Süd 10. Hierbei ist zwingend notwendig, bei Abholung einen Personalausweis/Vollmacht vorzulegen und den Erhalt der Tickets mit Unterschrift zu quittieren.

Ein Wechsel zwischen den Optionen ist während der Saison nicht möglich.

Youtube Preview TV

Tabelle 2. Bundesliga

8 FC Würzburger Kickers 29
9 1. FC Nürnberg 29
10 VfL Bochum 1848 29
11 SpVgg Greuther Fürth 29
12 Fortuna Düsseldorf 27
13 1. FC Kaiserslautern 26
14 TSV 1860 München 25

Detaillierte Tabelle anzeigen >>

Nächstes SpielAktuelles Spiel

SpVgg Greuther Fürth0
:
1. FC Nürnberg0
Zum LIVE-Ticker wettbonus.net

Sonntag, 05.03.2017, 13:30 Uhr

Termine

Weitere Termine >>

 
Kleeblatt Newsletter
 
 
ImpressumDatenschutzKontaktSitemapOffizielle Website der SpVgg Greuther Fürth – © 2013
Hauptsponsor