Wichtige Infos für Kleeblatt-Fans

Zum Auswärtsspiel beim SV Morlautern

Fans
Freitag, 11.08.2017 // 15:10 Uhr

Am Sonntag startet die Spielvereinigung in die neue DFB-Pokalsaison. Ab 15.30 Uhr ist das Kleeblatt beim SV Morlautern zu Gast. Das Spiel wird allerdings im Stadion des rund 40 Kilometer entfernten FK Pirmasens, dem Sportpark Husterhöhe, ausgetragen. Und für alle mitreisenden Kleeblatt-Fans haben wir auch für das erste DFB-Pokalspiel wieder die wichtigsten Informationen zu Einlass-Situation, Parkmöglichkeiten und Co. zusammengepackt.

Liebe Kleeblatt-Fans,

folgende Informationen für unser DFB-Pokalspiel am Sonntag in Pirmasens wurden uns übermittelt.

Erlaubte Fanutensilien

  • 2 Megaphone
  • max. 3 Trommeln (müssen einseitig offen bzw. einsehbar sein)
  • kleine Fahnen (bis zu einer Stocklänge von 2 Metern)
  • 5 große Schwenkfahnen
  • Zaunfahnen sind erlaubt, jedoch ist nur sehr wenig Platz vorhanden

Verbotene Fanutensilien und Taschenabgabe

  • Blockfahnen
  • Speisen und Getränke
  • Konfetti, Kassen- und Papierrollen, Luftballons, Wunderkerzen
  • Alle in der Stadionordnung und den ATGB´s aufgeführten Gegenstände
  • Taschen, Rucksäcke, etc. bitte in den Bussen bzw. Autos lassen. Gürteltaschen und kleinere Handtaschen sind erlaubt.
  • Verpflegung: Im Gästebereich gibt es eine Vielzahl an Verpflegungsständen. Überall erfolgt die Bezahlung in bar.

Anreise zum Sportpark Husterhöhe

Anfahrt zum Gästeblock des Sportparks Husterhöhe.

Adresse: 

Georgia Avenue 1
66953 Pirmasens

Mit dem Auto

A6 und B10 bis Texas Avenue in Pirmasens nehmen. 
Die Anhänger des Gastvereins werden gebeten, den dargestellten Anfahrtsweg im direkten Stadionumfeld zu wählen, um die Verkehrslage am Spieltag zu entspannen.

Bitte benutzt deshalb im ersten Kreisverkehr die zweite Ausfahrt in Richtung Rodalben und fahren Sie nach einem weiteren Kreisverkehr hinter der Gegengerade auf der Massachusetts Avenue entlang. Parkplätze stehen im rückwärtigen Bereich des Gästeblocks in der North Carolina Avenue zur Verfügung.

Anreise mit der Bahn

Die Anreise mit der Bahn erfolgt per Regelzüge der Bahn AG bis zum Hauptbahnhof Darmstadt. Ab dort Umstieg in die VIAS-Odenwaldbahn in Richtung Groß-Umstadt / Wiebelsbach, bis zur Haltestelle TU-Lichtwiese. Nach einem Fußmarsch von ca. 15 Minuten erreicht ihr den Gästeeingang am Stadion.

Infos zum Spiel:

Die Gästekasse sowie der Gästeeingang öffnen 90 Minuten vor Spielanpfiff. Bitte beachtet hierzu die organisatorischen Hinweise vor jedem Spiel. Um unnötige Stauungen in den Eingangsbereichen zu vermeiden, wird ein rechtzeitiges Anreisen angeregt.

Gästeblock

Für Gästefans mit einer Karte für den Gästebereich ist der Eingang an der Waldkasse Nord vorgesehen. Ein Zugang über den Heimbereich ist nicht möglich. Ebenso ist kein Zutritt mit Karten für den Heimbereich zum Gästeblock möglich. Falls jemand im Besitz einer Karte für den Heimbereich sein sollte, weißen wir darauf hin, dass Fankleidung der Gastmannschaft nicht erlaubt ist.

An –und Abfahrt am Laubenweg

Wir bitten darum, dass bei der Abfahrt und der Ankunft von Fürther Fanbussen am Laubenweg im Sinne der Nachbarschaft auf die Lautstärke geachtet und dadurch Rücksicht auf die Anwohner genommen wird.

Bei Fragen hierzu steht der Fanbeauftragte der SpVgg, Patrick Benninger  (E-Mail: benninger@greuther-fuerth.de, Tel.: 0911 976768-373), gerne zur Verfügung.


Wir wünschen allen Kleeblattfans eine gute Anreise!

 

Neue Videos

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

20.08.2017 // Kleeblatt TV

"Ein Spiel mit offenem Visier"

18.08.2017 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

17.08.2017 // Kleeblatt TV

Sebastian Ernst im Kleeblatt Talk

16.08.2017 // Kleeblatt TV

Das Neueste vom Kleeblatt

15.08.2017 // Kleeblatt TV