Spenden für den guten Zweck

Stradevia unterstützt das Frauenhaus Fürth

Fans
Dienstag, 04.12.2018 // 17:54 Uhr

Die Stradevia setzt ihr soziales Engagement fort und möchte auch in diesem Jahr mit der Aktion “Stradevia hilft“ eine Einrichtungen der Stadt Fürth unterstützen. Daher werden beim Heimspiel am Samstag im Rahmen einer Los- und Spendenaktion Beiträge für das Frauenhaus Fürth gesammelt.

Beim Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue ruft die Stradevia zu einer großen Spendenaktion auf, bei der sämtliche Einnahmen dem Frauenhaus Fürth zugute kommen. Im gesamten Stadion gibt es am Samstag vor dem Anpfiff und in der Halbzeitpause die Möglichkeit, zu spenden oder Lose zu kaufen. In der Verlosung sind zahlreiche tolle Preise wie ein Matchworn-Trikot von Sascha Burchert, von Kleeblatt-Profis signierte Trikots, eine Kleeblatt-Biergarnitur und vieles mehr.

Wer diese Spendenaktion unterstützen und sich darüber hinaus über das Frauenhaus Fürth informieren möchte, ist herzlich eingeladen am Samstag auf der Aktionsfläche hinter der Nordtribüne vorbeizuschauen. Alle glücklichen Gewinner können ihre Preise nach Spielende direkt im Winterdorf abholen und mit nach Hause nehmen, dort wird die Stradevia mit einer eigenen „Weihnachtshütte“ vor Ort sein.

Neuigkeiten

Berliner "Hausaufgaben"

19.04.2019 // Profis

„Jede Situation annehmen“

18.04.2019 // Nachwuchs

Osterduell mit Feuer

18.04.2019 // Profis

Neue Videos

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

18.04.2019 // Kleeblatt TV

Doppeltes Wiedersehen

18.04.2019 // Kleeblatt TV

Die Spieltags-Pressekonferenz

14.04.2019 // Kleeblatt TV

"Das baut einen auf"

12.04.2019 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

11.04.2019 // Kleeblatt TV