Gemeinsame Spiel-Vorbereitung

Frühshoppen und Gottesdienst

Fans
Donnerstag, 03.05.2018 // 09:10 Uhr

Vor dem letzten Heimspiel am Sonntag haben wir zwei Veranstaltungstipps für Euch. Dank der späteren Anstoßzeit (15.30 Uhr) bleibt dafür auch genug Zeit.

Hoffentlich habt Ihr noch nichts vor am Sonntag vor dem Spiel! Denn wir haben zwei Tipps, um die Zeit bis zum Anstoß zu überbrücken! Wie in den letzten Jahren auch, würden wir uns freuen, wenn am letzten Heimspieltag viele Kleeblatt-Fans mit uns zum Gottesdienst in die St. Michael Kirche in Fürth kommen. Der Gottesdienst mit Dekan Jörg Sichelstiel wird um 10 Uhr beginnen.

Weißwurst und so zur Stärkung

Alles einpacken, was geht! Fahnen, Schals, Trikot, Freunde, Familie...

Ab 10.30 Uhr beginnt in der Gustav die letzte Einschwörung aller Weiß-Grünen! Die aktive Fanszene des Kleeblatts hat ein gemeinsames Frühshoppen organisiert! Sie fordern: "Lasst uns in dieser schwierigen Situation nochmals ein Stückchen näher zusammenrücken!" Gleichzeitig gibt´s natürilch auch ein Motto: "Alle im Trikot, mit Fahne und Schal" - und wenn da alle mitmachen, dann wird das eine herrlich emotionale Stimmung am kommenden Sonntag! Los geht´s um 10.30 Uhr in den Kneipen der Gustavstraße! Ab 13.30 Uhr heißt´s dann "gemeinsam zum Ronhof". 

Also, schließt Euch alle an und dann schaffen wir alle gemeinsam für unsere Spielvereinigung eine ronhofwürdige Atmosphäre! Auf geht´s!

In Grün nach Heidenheim

Auch für den letzten Spieltag nächste Woche auswärts beim 1. FC Heidenheim ruft die aktive Fanszene schon auf! Knapp über die Hälfte der Tickets sind für das wegweisende Spiel knapp 160 Kilometer südwestlich von Fürth noch verfügbar! Dort sollen dann alle Kleeblatt-Fans in grünen Shirts auflaufen.

Neue Videos

Maloca bleibt Fürther

15.05.2018 // Kleeblatt TV

"Es war ein geiles Gefühl"

14.05.2018 // Kleeblatt TV

Die Spieltags-Pressekonferenz

06.05.2018 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

04.05.2018 // Kleeblatt TV

Neuigkeiten

Nach der Verlängerung von Mario Maloca stehen nun die ersten Abgänge fest.

19.05.2018

Mit dem letzten Spiel gegen den 1. FC Heidenheim wurde die Sommerpause eingeleitet. Nun möchten wir euch einen kurzen Überblick über die vergangene Saison geben: Die spannendsten Daten und Fakten zur 29. Zweitliga-Saison des Kleeblatts haben wir für euch gesammelt. Hättet ihr mit diesen Zahlen gerechnet?

19.05.2018

Die Erleichterung und Freude über den Klassenerhalt war überall zu spüren als sich die Mannschaft am Tag nach dem 1:1 in Heidenheim noch einmal traf. Zum gemeinsamen Frühstück waren die Mannen von Trainer Damir Buric noch einmal am Trainingszentrum zusammengekommen, um sich nach einer anstrengenden und nervenaufreibenden Saison in den verdienten Urlaub zu verabschieden. Ein paar Urlaubsplanungen...

18.05.2018

Trainer Damir Buric haben wir im Interview nach seinen Eindrücken der letzten Monate gefragt, wie viel seiner Handschrift wir schon sehen durften und was gerade noch ansteht.

16.05.2018

Die SpVgg Greuther Fürth hat den Vertrag mit dem kroatischen Verteidiger um zwei Jahre verlängert.

15.05.2018

Diese letzten Minuten in Heidenheim – uns allen werden sie lange, vielleicht für immer im Gedächtnis bleiben. Dieser Ausgleichstreffer, der noch einmal alles, was wir in dieser höllischen Saison erlebt haben, verdichtete auf ein paar Minuten.

14.05.2018

#kleeblatt, #fürth, #FCHSGF #UnserKleeblattDasWirdNiemalsUntergehn - nicht nur @kleeblatt_fuerth_official, sondern auch Ihr, unsere Fans, schaffen ordentlich Content rund um die Spiele unseres Kleeblatts. Und das ist gut so! Zeigt Euren Followern, dass Ihr das Kleeblatt im Herzen tragt und tragt es in die große weite Social-Media-Welt. Wir haben uns wieder umgeguckt, was Ihr rund um den...

14.05.2018

Trainer Damir Buric hat in der Pressekonferenz auf eine tiefgründige Analyse verzichtet, für Ihn war nur wichtig, "dass wir mit diesem Spiel einfach in der Liga drin bleiben".

13.05.2018

Spannender hätte es nicht sein können! Das Kleeblatt kam gut in die Partie, aber der 1. FC Heidenheim war es, der zwei Hundertprozentige in Halbzeit eins liegen ließ. Die SpVgg agierte heute in einem sehr offensiven 4-1-4-1 und das wurde belohnt. Gjasula verlängert zu Green und der mit einem wunderbaren Schuss in den Winkel und ins Kleeblatt-Glück. Kurz vor Schluss musste das Kleeblatt nochmal...

13.05.2018

Das letzte Spiel der Saison steht an und für das Kleeblatt geht es nach Heidenheim. Das Hinspiel gewann die Spielvereinigung Greuther Fürth, wie die Karten für das Rückspiel stehen, könnt Ihr in unserem Blick auf den Gegner herauslesen.

11.05.2018

Die Spannung vor dem Saisonfinale beim 1.FC Heidenheim steigt. Am Sonntag um 15.30 Uhr geht es für das Kleeblatt um den Klassenerhalt, der aus eigener Kraft zu schaffen ist.

11.05.2018

Nach dem 2:2-Unentschieden am 33. Spieltag gibt´s hier die Stimmen der beiden Trainer sowie von Kapitän und Torschütze Marco Caligiuri und Maximilian Wittek.

06.05.2018

Kampf, Wille und Leidenschaft hat man heute von jedem einzelnen gesehen. Auf dem Platz und auf den Tribünen! Gereicht hat´s leider nur für einen Punkt. Zum berühmten psychologisch richtigen Zeitpunkt brachte Kleeblatt-Kapitän Marco Caligiuri in Führung. Dann reichten den Duisburgern zwei Minuten Unaufmerksamkeit der SpVgg und sie schlugen zweimal zu. Aber das Kleeblatt gab nicht auf, kämpfte...

06.05.2018

Trainer Damir Buric will keinen Blick zurück und nur den Fokus auf das wichtige Spiel gegen den MSV Duisburg. In einem gut besuchten Sportpark Ronhof | Thomas Sommer geht es für das Kleeblatt am Sonntagnachmittag (15.30 Uhr) um drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

04.05.2018

Am Sonntag, den 06. Mai steht das letzte Heimspiel der Saison an. Mit dem MSV Duisburg erwartet das Kleeblatt keinen einfachen Gegner und begrüßt zwei Ex-Fürther wieder im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer. Hier unser Blick auf den Gegner.

04.05.2018

„Am Sonntag geht´s ums Ganze!“ Unser Oberbürgermeister der Stadt Fürth, Dr. Thomas Jung, hat einen Aufruf gestartet.

02.05.2018

Kleeblatt-Partner sorgen für volles Stadion.

30.04.2018

"Eine verdiente Niederlage", gab Kapitän Marco Caligiuri zu. Damir Buric sah "kein gutes Spiel in vielen Bereichen". Rachid Azzouzi fordert jetzt aber von allen: "Jetzt gilt es, wieder aufzustehen." Die Stimmen zum Spiel.

28.04.2018

Ein schnelles Tor der Gastgeber brachte Fahrt in das Spiel des FC St. Pauli. Das Kleeblatt konnte sich von diesem frühen Gegentreffer nicht erholen, Flum erhöhte noch vor der Pause. Nach einer Stunde macht Neudecker dann nach einem Konter den Deckel drauf. Bitteres Ergebnis an diesem Samstagnachmittag, nach dem es aber um so wichtiger ist, alles dafür zu tun, um nächste Woche beim Heimspiel wieder...

28.04.2018

"Es geht um viel", weist Coach Damir Buric auf die Wichtigkeit dieser Auswärtspartie beim FC St. Pauli hin. Vor allem die zuletzt an den Tag gelegten Tugenden "Mentalität, Einsatz und Wille" werden auf dem Kiez wieder gefragt sein.

26.04.2018