Fanstammtisch vorm Rückrundenstart

Homepage
Mittwoch, 18.01.2017 // 18:30 Uhr

Nächste Woche habt Ihr wieder die Möglichkeit, Eure Themen und Anregungen mit Verantwortlichen der SpVgg Greuther Fürth zu diskutieren. Beim Fanstammtisch könnt Ihr zwei Vertretern des Kleeblatts Eure Fragen stellen.

Die Vorbereitung auf die Rückrunde 2016/2017 ist fast geschafft, das Transferfenster ist noch bis 31. Januar geöffnet und nächsten Freitag startet die zweite Halbserie, zum Auftakt geht´s zum TSV 1860 München. Ausreichend Gesprächsstoff also, um die restliche Saison gemeinsam zu gestalten. Der soll bereits in der kommenden Woche im Rahmen eines Fanstammtisches diskutiert werden. Der Fanstammtisch findet kommende Woche am Dienstag (24 Januar) um 19 Uhr im STECHERT Business- und Tagungszentrum im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer statt. Der Zugang und das Parken erfolgt über und auf dem Parkplatz P1.

Direktor Profifußball und Direktor Stadionbetrieb zu Gast

Von Seiten der SpVgg Greuther Fürth werden Ramazan Yildirim, Direktor Profifußball, und Tobias C. Auer, Direktor Staionbetrieb, zu Gast bei diesem Treffen zwischen Fans und Verein sein. Alle Kleeblatt-Fans sind herzlich dazu eingeladen, an diesem Fanstammtisch teilzunehmen und mit den Verantwortlichen Themen zu diskutieren.

Schickt uns Eure Fragen vorab

Einlass zum Fanstammtisch ist um 18.30 Uhr. Haltet Euch also Eure Fragen und Anregungen bereit für eine rege Diskussion. Ihr könnt uns Eure Fragen auch vorab zukommen lassen. Diese werden wir zu Beginn des Fanstammtisches mit den Verantwortlichen behandeln und beantworten lassen. Schickt uns deshalb Eure Fragen zusammen mit Eurem Namen per Mail an fanbetreuung@greuther-fuerth.de. Das Kleeblatt freut sich auf Euer zahlreiches Erscheinen!

 

Neuigkeiten

Auswärtsinfos

25.04.2019 // Fans

Zwei Prüfungen am Samstag

25.04.2019 // Nachwuchs

Neue Videos

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

25.04.2019 // Kleeblatt TV

Review Area mit Paul Jaeckel

24.04.2019 // Kleeblatt TV

Die Spieltags-Pressekonferenz

20.04.2019 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

18.04.2019 // Kleeblatt TV

Doppeltes Wiedersehen

18.04.2019 // Kleeblatt TV

Mehr zum Thema

Am Samstag ist das Kleeblatt beim 1. FC Magdeburg zu Gast. Für alle Kleeblatt-Anhänger, die die Reise nach Sachsen-Anhalt - ob mit oder ohne Sonderzug - antreten und unser Team unterstützen, gibt´s hier wie gewohnt die wichtigsten Faninfos.

25.04.2019

Am Mittwochabend wurden die Paarungen für das VBL Grand Final ausgelost. Für das Kleeblatt gehen Christian Judt und Francesco Morgana an den Start.  

24.04.2019

Für das Heimspiel gegen Union Berlin gibt es für Dauerkarteninhaber und Ronhof Racker gleich zwei tolle Spieltagsangebote.

18.04.2019

22 Grad und Sonne! Am Samstag erwartet uns perfektes Oster- aber natürlich auch ideales Stadionwetter. Während die Leitl-Elf im Duell mit Union Berlin auf Punktejagd geht, sind alle Fans dazu eingeladen, unsere Osterüberraschungen auf den Tribünen aufzuspüren. Kommt vorbei, macht Euch auf die Suche und unterstützt das Kleeblatt!

16.04.2019

Einschalten, unser Capitano spricht! Wir haben für Montagabend einen TV-Tipp für alle Kleeblatt-Fans. 

15.04.2019

Am Sonntagmittag ist das Kleeblatt beim VfL Bochum zu Gast. Für alle Kleeblatt-Anhänger, die die Reise in den Ruhrpott antreten und unser Team unterstützen, gibt´s hier wie gewohnt die wichtigsten Faninfos.

11.04.2019

Kurz vor Bewerbungsschluss sind bereits viele Bewerbungen für den 1. Speed Recruit Fürth eingeganen. Unsere Studenten haben hier gerade einen Flow, deshalb möchten wir allen, die sich noch nicht beworben haben, noch das Wochenende schenken und verlängern die Bewerbungsfrist um zwei Tage. Wer von Euch die Chance also noch nutzen möchte, um am 9. Mai auch dabei zu sein und seinen ersten Schritt in...

10.04.2019

Mit dem Traditionsunternehmen Metz mecatech aus Zirndorf hat die SpVgg Greuther Fürth einen Partner gewonnen, der seit 80 Jahren nicht nur Erfahrung im Bau von Blitzgeräten, Fernsehern und Radios gesammelt hat, sondern aktuell auch in eine neue, zukunftsweisende Sparte vorstößt: Mit dem „Metz moover“, einem E-Scooter für Kurzstrecken, bringt die Firma ihr erstes Produkt aus der...

10.04.2019