Die Halle ruft

Im letzten Jahr konnte sich das Kleeblatt durchsetzen.
Nachwuchs
Dienstag, 12.12.2017 // 09:00 Uhr

Hallenschuhe statt Stollen - auch in diesem Jahr kämpfen die Nachwuchs-Teams um den begehrten Regio Cup.

Wenn die kalte Jahreszeit beginnt, dann darf eines nicht fehlen – Hallenfußball. Auch in diesem Jahr tauschen die Nachwuchskicker der SpVgg Greuther Fürth wieder das Schuhwerk. Eine Woche vor Weihnachten wird in der Halle also nochmal gefightet, wenn traditionell die Regio Cups ausgespielt werden.

Insgesamt 40 Nachwuchs-Teams treten am Wochenende vom 16. und 17. Dezember gegeneinander an, um sich die begehrte Trophäe des Regio Cups zu sichern. In vier Altersklassen wird dabei der Sieger gesucht. Los geht es am Samstag (16. Dezember) um 8.30 Uhr mit den U12-Junioren, ehe sich am selben Tag ab 14 Uhr die U13-Teams die Ehre erweisen. Am Sonntag (17. Dezember) sind dann ab 8.30 Uhr die U11-Junioren im Einsatz und ab 14 Uhr die Mannschaften der U14.

An beiden Tagen werden die Regio Cups in der Halle des Baiersdorfer SV (Am Sportzentrum 1, 91083 Baiersdorf) ausgetragen. Mit dabei sind neben dem Gastgeber aus Baiersdorf unter anderem auch der FC Coburg, der FC Amberg, der ASV Neumarkt und die Nachwuchsteams der SpVgg Greuther Fürth. Ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld also, das interessante Turniere verspricht. 

Somit wird auch in diesem Jahr wieder einiges geboten sein und die Besucher können sich auf spannende und hochklassige Duelle freuen. Und Dabei ist natürlich auch für das leibliche Wohl der Zuschauer bestens gesorgt. 

Hier nochmal der Zeitplan in der Übersicht:

Samstag (16. Dezember) ab 8.30 Uhr: U13-Junioren

   ab 14.00 Uhr: U12-Junioren

Sonntag (17. Dezember) ab 8.30 Uhr: U11-Junioren

   ab 14.00 Uhr: U14-Junioren

 

Neuigkeiten

Neue Videos

Die Spieltags-Pressekonferenz

20.04.2018 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

19.04.2018 // Kleeblatt TV

Zurück zur Heimstärke

18.04.2018 // Kleeblatt TV

Die Spieltags-Pressekonferenz

13.04.2018 // Kleeblatt TV

"Über die Zweikämpfe ins Spiel"

13.04.2018 // Kleeblatt TV