U23 "legt gleich richtig los"

Nachwuchs
Dienstag, 16.01.2018 // 13:34 Uhr

Am Montagnachmittag nahm auch die U23 der SpVgg Greuther Fürth die Vorbereitung für die noch ausstehenden Spiele in der Regionalliga Bayern auf.

Ein kalter Wind fegte am Montagnachmittag über das Sportzentrum Kleeblatt als sich ein Teil der U23 der SpVgg Greuther Fürth auf den Weg in Richtung Trainingsplatz machte. Zum Auftakt im neuen Jahr ließ Trainer Timo Rost in Gruppen trainieren. Während der eine Teil im Kraftraum schwitzte, ging es für den zweiten auf dem Kunstrasen schon in den mannschaftstaktischen Bereich. „Die Jungs haben ihre Hausaufgaben über die Winterpause sehr gut gemacht, somit konnten wir im ersten Training gleich los legen und taktisch einiges aufarbeiten“, beschreibt Rost.

Zwei Testspieler ein Abgang

Während Tobias Pellio ab sofort nicht mehr die Fußballschuhe für die Kleeblatt-U23 schnüren wird, absolvieren gerade zwei Spieler ein Probetraining beim Regionalliga-Team der Spielvereinigung. Mile Todorov und Damir Bektic trainieren gerade mit dem Team von Trainer Timo Rost, der aber gleich hinzufügt: „Die beiden trainieren die nächsten Tage bei uns mit, dann wird sich alles weitere entscheiden“. Todorov steht aktuell bei Rabotnicki Skopje unter Vertrag und ist im Mittelfeld zu Hause. Bektic agiert meist als defensiver Mittelfeldspieler, der bei der Jugend von Hertha BSC ausgebildet wurde.
 

Vier Testspiele vor dem Start

Bis 24. Februar hat das Kleeblatt nun Zeit, sich auf die restlichen Spiele der Rückrunde vorzubereiten, dann startet die Spielvereinigung mit dem Auswärtsspiel beim FC Memmingen ins Spieljahr 2018. Bis dahin stehen noch vier Testspiele an. Am kommenden Samstag (20. Januar) gastiert die U23 beim VFC Plauen (Anstoß 13 Uhr), am 4. Februar geht es um 11 Uhr gegen den SC Eltersdorf, bevor das Kleeblatt am 11. Februar um 10.30 Uhr gegen den FSV Erlangen-Bruck und am 17. Februar (16.00 Uhr) gegen die DJK Ammerthal testet.
 

 

Neuigkeiten

Holt Euch den Sonderschal

18.08.2018 // Fanartikel und Auktionen

U23 verliert Heimspiel

18.08.2018 // Nachwuchs

Neue Videos

"Werden alles dafür tun"

19.08.2018 // Kleeblatt TV

"Viel Herzblut"

16.08.2018 // Fans

"Die Freude ist groß"

15.08.2018 // Kleeblatt TV

"Eine Mannschaft, die nie aufgibt"

11.08.2018 // Kleeblatt TV