"Mentalitätsspiel" für die Kleeblatt-U23

Nachwuchs
Montag, 30.10.2017 // 09:27 Uhr

Zwei Feiertage, zwei Spiele für den Kleeblatt-Nachwuchs. Am Dienstag empfängt die U23 den VfB Eichstätt, am Mittwoch gastiert die U19 in Mainz.

Für die U23 der SpVgg Greuther Fürth steht die nächste Englische Woche auf dem Programm, denn nach dem Auswärtsspiel vom Wochenende empfängt die Kleeblatt-U23 bereits morgen den VfB Eichstätt.

Eine Partie, die für Trainer Timo Rost eine „Art Mentalitätsspiel wird“, denn der Coach will nach den jüngsten Niederlagen mit seinem Team zurück in die Erfolgsspur finden, um wieder Anschluss an das Tabellenmittelfeld zu finden.

Mit einem Sieg könnten die jungen Kicker der Spielvereinigung den um einen Platz schlechter platzierten VfB auf Abstand halten. Nicht mithelfen kann dabei der noch immer verletzte Marko Mrkonjic, der nach einer Knorpel-OP weiter ausfällt.

Dahingehen konnten Peter Jost und Niklas Egerer das Training wiederaufnehmen. Ein Einsatz kommt für beide aber wohl noch zu früh. Anstoß der Begegnung ist am morgigen Dienstag (31. Oktober) um 14 Uhr im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer.

U19 in Mainz im Einsatz

Die zweite Auswärts-Aufgabe in einer Woche. Für Josef Steinberger und die U19 geht es nach Mainz.

Einen Tag später ist eine weitere Nachwuchsmannschaft der SpVgg Greuther Fürth im Einsatz, denn die Kleeblatt-U19 gastiert am Mittwoch (1. November) beim 1. FSV Mainz 05.

Die Gastgeber stehen im Moment mit 13 Zählern auf dem siebten Tabellenplatz. Keine leichte Aufgabe wird es somit für die A-Junioren der Spielvereinigung, doch Josef Steinberger gibt sich zuversichtlich. Nach der Niederlage vom vergangenen Wochenende wollen die Weiß-Grünen aus Mainz etwas Zählbares mit nach Fürth bringen. „Wir haben auch in Augsburg kein schlechtes Spiel gezeigt, bekommen aber zu einfach die Gegentreffer. Gegen Mainz müssen wir ganz einfach unsere Chancen, die sich ergeben werden, nutzen und müssen konzentriert verteidigen", sagt Josef Steinberger vor dem Auswärtsspiel bei den Rheinhessen.

Anstoß der Partie ist am Mittwoch um 14 Uhr.