"Geduldig spielen und Chancen nutzen"

Nachwuchs
Freitag, 06.04.2018 // 15:30 Uhr

Während die U23 der SpVgg Greuther Fürth zu Hause den SV Seligenporten empfängt, gastiert die Kleeblatt-U19 beim SV Wehen Wiesbaden.

Die nächste „Englische Woche“ geht für die U23 der SpVgg Greuther Fürth am kommenden Samstag (7. April) mit dem Heimspiel gegen den SV Seligenporten zu Ende. Das achte Spiel in nicht ganz einem Monat ist es für das „kleine Kleeblatt“, wenn samstags um 14 Uhr das Duell gegen die „Klosterer“ auf der Sportanlage des TSV Burgfarrnbach angepfiffen wird.

Nach zwei Siegen in Folge will die Spielvereinigung auch gegen den SVS die Punkte in Fürth behalten, wie Trainer Timo Rost beschreibt: „Wir wollen diese englische Woche natürlich mit Punkten abschließen. Die Jungs haben schon gegen Illertissen und auch gegen Burghausen am Mittwochabend ein richtig gutes Spiel gezeigt. Wie gegen Burghausen wird es auch am Samstag wichtig sein, dass wir geduldig spielen und unsere Chancen nutzen. Wir freuen uns auf die Partie, vor allem weil wir noch einmal zu Hause antreten dürfen.“

Mithelfen kann dabei wieder Alexandros Kartalis. Der Kapitän hat seine Sperre abgesessen und kann somit wieder ins Geschehen eingreifen. Aussetzen muss dagegen noch Peter Jost, der weiterhin an seinem Kreuzbandriss laboriert.

U19 mit Auswärtsaufgabe

Nach einer etwas längeren Pause greift auch die U19 der SpVgg Greuther Fürth an diesem Wochenende wieder ins Geschehen ein. Die Mannschaft von Trainer Josef Steinberger gastiert dabei beim SV Wehen Wiesbaden.

„Wir haben die Zeit genutzt und konnten uns gut auf die anstehenden Aufgaben vorbereiten. Unser Fokus liegt jetzt natürlich voll auf dem Duell bei Wehen-Wiesbaden“, beschreibt der Coach und fügt noch hinzu: „es wird keine einfache Aufgabe, bei der wir die Chancen, die uns sicher ergeben werden, nutzen müssen.“

Das Auswärtsspiel der U19 beim SV Wehen-Wiesbaden wird am Samstag (7. April) um 14 Uhr ausgetragen.

 

Neuigkeiten

Ein Fürther WM-Experte

22.06.2018 // Profis

Angebote zum Graffelmarkt

21.06.2018 // Abseits des Rasens

#KleeblattProfisImNetz

20.06.2018 // Social Media

Neue Videos

"Nicht selbstverständlich"

15.06.2018 // Kleeblatt TV

"Eine Herzensangelegenheit"

24.05.2018 // Kleeblatt TV

Maloca bleibt Fürther

15.05.2018 // Kleeblatt TV

"Es war ein geiles Gefühl"

14.05.2018 // Kleeblatt TV