Prellung bei Atanga

Auch Wittek und Maloca angeschlagen

Profis
Mittwoch, 29.08.2018 // 15:53 Uhr

Zu Beginn der Trainingswoche müssen drei Spieler noch kürzer treten und sind noch nicht im Mannschaftstraining dabei. Weitere Infos gibt´s noch zu unserem Sportheim und aus unserem Nachwuchsbereich.

Das Paderborn-Spiel hat Spuren hinterlassen. Auch Maxi Wittek ist für Samstag fraglich.

+++ Medizinisches Update vor dem Auswärtsspiel: Für David Atanga endete das Spiel gegen den SC Paderborn schon Mitte der ersten Halbzeit sehr schmerzhaft. Der Flügelspieler hat sich in einem Zweikampf eine Rippenprellung zugezogen. Diese Diagnose konnte nach eingehenden Untersuchungen beim Kleeblatt Gesundheitspartner, der Uniklinik Erlangen, gestellt werden. Mit Maxi Wittek und Mario Maloca haben sich außerdem noch zwei Abwehrspieler im Spiel gegen den Aufsteiger Prellungen zugezogen. Während Wittek deshalb kurz vor Spielende vom Feld musste, konnte Maloca durchspielen. Ob die drei Akteure am Samstag beim MSV Duisburg wieder zur Verfügung stehen, ist laut Martin Meichelbeck, Technischer Direktor beim Kleeblatt, noch offen. Allen Dreien wünschen wir an dieser Stelle gute Besserung!

Das neue Sportheim im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer bleibt am Samstag geschlossen.

+++ Sportheim am Samstag geschlossen: Während die Mannschaft am Samstag beim MSV Duisburg im Einsatz ist, wird im Sportheim im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer nicht gearbeitet. Beachtet bitte, dass das Sportheim am 01.09.2018 entgegen der üblichen Öffnungszeiten samstags von 9 bis 14 Uhr geschlossen bleibt.

+++ Fußballspaß in Michelau: Die SpVgg Greuther Fürth hält wieder nach Nachwuchskicker Ausschau. Vom 30. August bis 2. September organisiert die Kleeblatt Akademie by infra fürth beim 1. FC Michelau ein mobiles Camp mit circa 100 Kindern. Die Inhalte der Trainingseinheiten werden mit Shoot-Outs, Bolzspiele sowie Spiel- und Turnierformen bunt gestaltet sein.

+++ Eddy´s Fußballcamps begehrt: Sowohl das Ronhof Racker-Technik-Camp als auch das Trainingslagercamp, die beide in der letzten Woche der Sommerferien stattfinden, sind schon seit längerem ausgebucht. Insgesamt werden dann 85 Nachwuchskicker wieder ihren Spaß beim Kicken haben. Im Herbst-Camp, das vom 29. bis 31. Oktober stattfindet, sind noch Plätze frei! Also noch schnell anmelden und dann gibt´s volle Kanne Fußballspaß in den Herbstferien.

 

Neuigkeiten

Neue Videos

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

08.11.2018 // Kleeblatt TV

Die Spieltagspressekonferenz

02.11.2018 // Kleeblatt TV

"Wir geben 100 Prozent"

01.11.2018 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

31.10.2018 // Kleeblatt TV