Dreifach ausgezeichnet

Kurz und knapp

Profis
Montag, 21.10.2019 // 13:46 Uhr

Der Wochenstart hält einige Kurzmeldungen bereit. 

+++ Tickets Osnabrück: Über 100 Kleeblatt-Fans haben sich bislang ihr Auswärtsticket gesichert. Wer sich daran noch ein gutes Beispiel nehmen möchte, kann dies bis Mittwoch im Sportheim tun, online endet der Vorverkauf bereits am Dienstag.

+++ Bus: Und damit die Anreise auch problemlos gelingt, haben Di Färdder auch nach Osnabrück wieder einen Bus geplant. Anmeldungen nimmt Toni Nölp per Mail an toni_noelp@web.de oder telefonisch unter 0171-6409483 entgegen. Weitere Details findet Ihr auf der Homepage www.difaerdder.net.

+++ Dreifach ausgezeichnet: Gleich drei Spieler haben es in die aktuelle Ausgabe der Kicker Elf der Woche geschafft. Neben Doppeltorschütze Daniel Keita-Ruel (gleichzeitig auch Spieler des Spieltages), wurden auch Marco Caligiuri und Mergim Mavraj in die wöchentliche Auswahl berufen. 

+++ Trainingszeit: Nach einem freien Sonntag geht es für die Kleeblatt-Kicker schon am heutigen Nachmittag zurück auf den Platz. Ab 16 Uhr beginnt die Vorbereitung auf die nächste Partie am Sonntag in Osnabrück. Morgen geht es dann zweimal auf den Platz (10 und 15 Uhr), ehe am Mittwochnachmittag (16 Uhr) letztmals öffentlich geübt wird. 
 

 

Mehr zum Thema

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH hat die Verträge mit Stefan Leitl und Andre Mijatovic um ein Jahr verlängert.

21.11.2019

"Hobbders gseng?" fragt der Ronhofer sonst bei seinem Blick zurück auf den vergangenen Spieltag. Beim Nachbarschaftsduell am Sonntag schaut er aber auch mal nach vorne – mal wieder typisch fränkisch.

18.11.2019

Nach einem torlosen Remis im ersten Testspiel gegen den Halleschen FC, absolvierte die SPVGG GREUTHER FÜRTH am Donnerstagabend einen zweiten Test gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Die Partie endete 0:3.

14.11.2019

Am Donnerstagnachmittag nutzte die SPVGG GREUTHER FÜRTH die Länderspielpause für ein Testspiel gegen den Halleschen FC. Die Partie endete 0:0.

14.11.2019

Jamie Leweling hatte bei seiner ersten Nominierung für den Nachwuchs des Deutschen Fußballbundes gleich entscheidenden Anteil am 2:1-Sieg über Portugal.

14.11.2019

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH wird auch diesen Winter wieder in die türkische Sportstadt Belek reisen. Im Hotel Voyage Belek wird sich der Kleeblatt-Tross vom 13. Januar bis 21. Januar einquartieren. Trainiert wird im Maxx Royal Belek Sportscenter, der direkt an die Hotelanlage angrenzt.

13.11.2019