Konservative Rehabilitation bei Balazs Megyeri

Profis
Donnerstag, 02.11.2017 // 17:47 Uhr

Balazs Megyeri muss sich nun doch – wie ursprünglich erwartet - keiner OP unterziehen.

Längere eingehende und aufwendige Untersuchungen bei Spezialisten in Athen haben ergeben, dass die Schulterverletzung nun doch konservativ behandelt wird und eine OP nicht notwendig erscheint. Diese Rehabilitation wird Balazs in den nächsten Wochen in Athen absolvieren.

Martin Meichelbeck: "Das freut uns natürlich, dass Balasz nicht operiert werden muss. Hoffen wir, dass die konservative Behandlung den gewünschten Erfolg erzielt und Balazs in der Vorrunde wieder zur Mannschaft stoßen kann.“

 

Neue Videos

Spannung bringt Freude

07.12.2018 // Profis

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

06.12.2018 // Kleeblatt TV

Die Spieltagspressekonferenz

01.12.2018 // Kleeblatt TV

Mehr zum Thema

Für Elias Abouchabaka war der vergangene Samstag doppelt bitter. Er zog sich einen Bänderriss zu.

11.12.2018

Am Montag gab es für einige treue Dauerkartenbesitzer eine weihnachtliche Überraschung von unseren Kleeblatt-Profis.

11.12.2018

Ab sofort könnt Ihr Euch Eure Dauerkarte für die Rückrunde sichern. Werdet zum zwölften Mann und unterstützt die Mannschaft in allen neun Heimspielen im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer.

10.12.2018

Im Spieltagskommentar blicken wir auf das Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue.

10.12.2018

Die Stimmen nach dem Spiel gegen den FC Erzgebirge Aue.

08.12.2018

Im letzten Heimspiel der Saison ist die Serie nun gerissen. Im Spiel gegen den FC Erzgebirge musste das Kleeblatt heute die erste Liga-Heimniederlage seit acht Monaten hinnehmen. Nachdem die Gäste aus Sachsen zunächst drei Standardsituationen verwandelten, erhöhten sie in der Schlussphase schließlich durch ein Konter- und ein Elfmetertor zum 5:0 Endstand und besiegelten einen gebrauchten Tag für...

08.12.2018

Für Kleeblatt-Stürmer Shawn Parker ist das Spieljahr 2018 beendet. Der 25-Jährige wird mehrere Wochen ausfallen.

08.12.2018

Beim morgigen, letzten Heimspiel des Jahres, wird es weihnachtlich im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer. Rund um die Partie gegen den FC Erzgebirge Aue sind zahlreiche tolle Attraktionen und Angebote für einen festlichen Heimspielabschluss geplant.

07.12.2018