Van den Bergh kommt auf Leihbasis

Profis
Samstag, 28.01.2017 // 16:08 Uhr

Dritter Neuzugang für die SpVgg Greuther Fürth. Nach Stephen Sama und Ádám Pintér hat sich das Kleeblatt auch mit Johannes van den Bergh verstärkt.

Die SpVgg Greuther Fürth hat Johannes van den Bergh bis zum Saisonende ausgeliehen. Der 30-Jährige kommt vom FC Getafe zum Kleeblatt. „Neben Niko Gießelmann haben wir nun einen weiteren Linksverteidiger im Kader. Zudem ist Johannes auch eine Option für die linke Position in einer Dreierkette. Wir haben damit die Voraussetzungen für eine gesunde Konkurrenzsituation in unserem Team geschaffen“, so Ramazan Yildirim, Direktor Profifußball.

86 Erstliga- und 99 Zweitligaspiele hat van den Bergh in Deutschland bislang absolviert und bringt damit auch einiges an Erfahrung mit. Der Linksfuß hat am gestrigen Abend seinen Vertrag unterschrieben und wird bereits heute am Trainingsbetrieb teilnehmen.

 

Eindrücke vom ersten Training von Johannes van den Bergh im Video >>