Vier Kleeblatt-Profis auf Länderspielreisen

Profis
Dienstag, 29.08.2017 // 12:09 Uhr

Nach vier Spieltagen in der Zweiten Fußball-Bundesliga ist jetzt die erste Länderspielpause der Saison. Diese Pause nutzt die Spielvereinigung derweil für ein Testspiel am Donnerstag (18.30 Uhr) gegen die deutsche U20-Nationalmannschaft. Nicht mit von der Partie werden unsere Nationalspieler Nik Omladic, Balazs Megyeri und Ádám Pintér sein.

Nik Omladic ist mit der slowenischen Auswahl auf Reise und bestreitet zwei Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Am Freitag (1. September) ist Slowenien in der Slowakei zu Gast, am Montag empfangen sie dann Litauen.

Balazs Megyeri und Ádám Pintér weilen aktuell bei der ungarischen Nationalmannschaft. Die Ungarn treffen am siebten Spieltag der WM-Quali am Donnerstag (31. August) auf Lettland und drei Tage später am Sonntag (3. September) auf das Team des amtierenden Weltfußballers Cristiano Ronaldo, Portugal.

Wiedersehen im Ronhof

David Raum wurde in die deutsche U20-Nationalmannschaft berufen und kickt am Donnerstag im Testspiel gegen das Kleeblatt.

Außerdem stellt das Kleeblatt auch wieder einen Junioren-Nationalspieler. Der deutsche U20-Nationaltrainer Frank Kramer hat David Raum in sein Aufgebot für die anstehenden Länderspiele berufen. Damit spielt der Kleeblatt-Youngster am Donnerstag im Testspiel der Spielvereinigung gegen seinen Arbeitgeber. Danach geht es für die U20-Jungs weiter in Tschechien. Zum Auftakt der Länderspiel-Saison steht für die Mannschaft von Frank Kramer am Montag (4. September) die Partie gegen die tschechische U20-Auswahl in Prag an. Patrick Sontheimer, der vergangene Saison gemeinsam mit David Raum das Trikot der deutschen U19-Auswahl trug, hat National-Coach Frank Kramer auf seinem Zettel zur Nachnominierung.

 

Neuigkeiten

Deutsche U21 spielt in Fürth

23.04.2018 // Abseits des Rasens

Erster Pokalsieg wird 100!

21.04.2018 // Historie

Neue Videos

Die Spieltags-Pressekonferenz

20.04.2018 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

19.04.2018 // Kleeblatt TV

Zurück zur Heimstärke

18.04.2018 // Kleeblatt TV

Die Spieltags-Pressekonferenz

13.04.2018 // Kleeblatt TV

"Über die Zweikämpfe ins Spiel"

13.04.2018 // Kleeblatt TV

Mehr zum Thema

Nach drei Jahren steigt im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer mal wieder ein Länderspiel. Die deutsche U21 empfängt Mexiko.

23.04.2018

Das Kleeblatt trennte sich mit 1:1 vom VfL Bochum. Der späte Ausgleich durch ein Tor, dem eine knappe Abseitsstellung vorausging, verhinderte den dreifachen Punktgewinn der Spielvereinigung. Im Spieltagskommentar blicken wir nochmal auf die Partie und die Auswirkungen auf den Saisonendspurt.

22.04.2018

Gute und schlechte Nachrichten gibt es heute vom Kleeblatt-Nachwuchs: während das 1:1 der U19 den Abstieg besiegelt, feiert die U23 den Derbysieg in Nürnberg. Die Kleeblatt-U17 gewinnt 8:0 gegen Hof.

21.04.2018

Am heutigen Samstag jährt sich zum hundertsten Mal der erste Sieg der SpVgg Fürth im Süddeutschen Pokalwettbewerb.

21.04.2018

Im Rückblick auf das Spiel waren sich die beiden Trainer Damir Buric und Robin Dutt einig. Insgesamt für das Kleeblatt, trotz mehr Spielanteilen für den VfL, ein "bitteres" Unentschieden.

20.04.2018

Das Kleeblatt überließ in der ersten Halbzeit den Gästen die Kugel und versuchte nach Balleroberung schnell nach vorne zu kommen. Ernst und Gjasula hatten die Führung auf dem Fuß. Die erzielte dann Serdar Dursun, nachdem er stark gegen zwei Leute gearbeitet und sich den Ball geholt hatte. Zur Pause hätte es nach zwei dicken Chancen für Narey höher stehen müssen. Stattdessen machte Bochum in...

20.04.2018

Während bei der Kleeblatt-U23 das kleine Frankenderby ansteht, reist die U19 in den Breisgau. Die Kleeblatt-U17 empfängt zu Hause die SpVgg Bayern Hof.

20.04.2018

Am Donnerstagnachmittag gab es Post für die SpVgg Greuther Fürth von der Deutschen Fußball Liga.

20.04.2018

Am Freitag, 20. April, ist es wieder soweit. Um 18:30 Uhr eröffnet die Elf von Damir Buric im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer den 31. Spieltag. Das Spiel gegen den VfL Bochum ist für das Kleeblatt das 1021. Spiel in seiner Zweitliga-Geschichte. Beim Hinspiel am 18. November an der Castroper Straße trennten sich beide Mannschaften 1:1 unentschieden. In der Spielvorschau werfen wir einen Blick auf...

19.04.2018

Am Freitagabend um 18.30 Uhr kommt auf das Kleeblatt "eine richtig schwere Aufgabe" zu. Am 31. Spieltag ist der VfL Bochum zu Gast im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer. Es wird wieder um eine "stabile Defensive" gehen, in der Damir Buric aktuell noch auf die Rückkehr des einen oder anderen hofft.

19.04.2018