Vier Kleeblatt-Profis auf Länderspielreisen

Profis
Dienstag, 29.08.2017 // 12:09 Uhr

Nach vier Spieltagen in der Zweiten Fußball-Bundesliga ist jetzt die erste Länderspielpause der Saison. Diese Pause nutzt die Spielvereinigung derweil für ein Testspiel am Donnerstag (18.30 Uhr) gegen die deutsche U20-Nationalmannschaft. Nicht mit von der Partie werden unsere Nationalspieler Nik Omladic, Balazs Megyeri und Ádám Pintér sein.

Nik Omladic ist mit der slowenischen Auswahl auf Reise und bestreitet zwei Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland. Am Freitag (1. September) ist Slowenien in der Slowakei zu Gast, am Montag empfangen sie dann Litauen.

Balazs Megyeri und Ádám Pintér weilen aktuell bei der ungarischen Nationalmannschaft. Die Ungarn treffen am siebten Spieltag der WM-Quali am Donnerstag (31. August) auf Lettland und drei Tage später am Sonntag (3. September) auf das Team des amtierenden Weltfußballers Cristiano Ronaldo, Portugal.

Wiedersehen im Ronhof

David Raum wurde in die deutsche U20-Nationalmannschaft berufen und kickt am Donnerstag im Testspiel gegen das Kleeblatt.

Außerdem stellt das Kleeblatt auch wieder einen Junioren-Nationalspieler. Der deutsche U20-Nationaltrainer Frank Kramer hat David Raum in sein Aufgebot für die anstehenden Länderspiele berufen. Damit spielt der Kleeblatt-Youngster am Donnerstag im Testspiel der Spielvereinigung gegen seinen Arbeitgeber. Danach geht es für die U20-Jungs weiter in Tschechien. Zum Auftakt der Länderspiel-Saison steht für die Mannschaft von Frank Kramer am Montag (4. September) die Partie gegen die tschechische U20-Auswahl in Prag an. Patrick Sontheimer, der vergangene Saison gemeinsam mit David Raum das Trikot der deutschen U19-Auswahl trug, hat National-Coach Frank Kramer auf seinem Zettel zur Nachnominierung.

 

Neuigkeiten

Auswärtsinfos

25.04.2019 // Fans

Zwei Prüfungen am Samstag

25.04.2019 // Nachwuchs

Neue Videos

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

25.04.2019 // Kleeblatt TV

Review Area mit Paul Jaeckel

24.04.2019 // Kleeblatt TV

Die Spieltags-Pressekonferenz

20.04.2019 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

18.04.2019 // Kleeblatt TV

Doppeltes Wiedersehen

18.04.2019 // Kleeblatt TV

Mehr zum Thema

Beim Premierenspiel des Kleeblatts als Gast beim 1. FC Magdeburg begleiten heiße Bedingungen diese Partie.

25.04.2019

Am Samstag ist das Kleeblatt beim 1. FC Magdeburg zu Gast. Für alle Kleeblatt-Anhänger, die die Reise nach Sachsen-Anhalt - ob mit oder ohne Sonderzug - antreten und unser Team unterstützen, gibt´s hier wie gewohnt die wichtigsten Faninfos.

25.04.2019

Spielfrei für die U17, Herausforderungen für U19 und U23. Die Kleeblatt-Jugendteams sind am Samstag gefordert. Unser Nachwuchs-Vorbericht:

25.04.2019

Am Mittwochabend wurden die Paarungen für das VBL Grand Final ausgelost. Für das Kleeblatt gehen Christian Judt und Francesco Morgana an den Start.  

24.04.2019

Im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer war gerade die 67. Spielminute angeborchen. In Unterzahl spielt sich das Kleeblatt gegen die Gäste aus Berlin einen Eckball heraus. Julian Green nimmt zwei schnelle Schritte Anlauf, bringt das runde Spielgerät platziert in den Strafraum und findet den Kopf von Marco Caligiuri. Der Kleeblatt-Kapitän steigt hoch, wuchtet den Ball entgegen der Laufrichtung des...

24.04.2019

Es ist ein fester Ablauf im alljährlichen Profifußball, Ende April stehen die ersten Entscheidungen im Rahmen des alljährlichen Lizenzierungsverfahrens der DFL an.

23.04.2019

Im Spiel gegen Union Berlin sah Daniel Keita-Ruel die Rote Karte und wird der Spielvereinigung daher in den nächsten Spielen fehlen.

23.04.2019

Das Osterwochenende hat das Kleeblatt einem wahnsinnigen Fight eingeläutet und hat jetzt schon wieder die nächste Aufgabe im Blick.

23.04.2019

Tolle Stimmung auf den Rängen, aufopferungsvoller Kampf auf dem Rasen. So lässt sich das Heimspiel gegen Union Berlin zusammenfassen.

23.04.2019

"Für uns sind es leider zwei Punkte zu wenig", betont Coach Stefan Leitl nach dem Punktgewinn gegen Union Berlin. "Aber die Leistung der Mannschaft war hervorragend." Die Stimmen zum Spiel, unter anderem vom Torschützen Marco Caligiuri, lest Ihr hier.  

20.04.2019