Levent Aycicek kommt nach Fürth

Vom Norden ins Frankenland

Levent Aycicek, hier noch im Trikot der Münchener Löwen, wechselt von der Weser zum Kleeblatt.
Profis
Donnerstag, 31.08.2017 // 10:30 Uhr

Levent Aycicek trug seit der Jugend das Trikot des SV Werder Bremen. Seit Winter 2016 war der 23-Jährige an die Münchener Löwen ausgeliehen.

Die SpVgg Greuther Fürth wurde auf dem Transfermarkt noch einmal aktiv und hat sich die Dienste von Levent Aycicek gesichert.

Aycicek kommt vom SV Werder Bremen zur Spielvereinigung und erhält beim Kleeblatt einen Zweijahresvertrag. „Mit Levent konnten wir einen Spieler für uns gewinnen, der trotz seines jungen Alters schon viel Erfahrung sammeln konnte und auch in der 1. Liga bereits Einsatzzeiten bekommen hat. Levent passt mit seinen fußballerischen Qualitäten gut in unsere Mannschaft und spielt sehr gute Standards. Er wird unser Offensivspiel beleben“, so Direktor Profifußball Ramazan Yildirim über den 23-Jährigen, der ab sofort im Mittelfeld der Spielvereinigung zu Hause ist.

Über die Ablösemodalitäten des Transfers haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

 

Neue Videos

"Gut von den Fans verabschieden"

17.05.2019 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

16.05.2019 // Kleeblatt TV

Die Spieltags-Pressekonferenz

13.05.2019 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

09.05.2019 // Kleeblatt TV

Mehr zum Thema

Im Saisonfinale wandern drei Punkte auf das Kleeblatt-Konto. Nachdem es im Spiel gegen den FC St. Pauli noch torlos in die Kabine ging, war nach dem Wiederanpfiff sofort ordentlich Dampf in der Partie. In der 51. Minute konnte Fabian Reese, nach einem Freistoß von Julian Green und der Kopfballvorlage vom eingewechselten Richard Magyar, den Ball im gegnerischen Netz zappeln lassen. Die Antwort der...

19.05.2019

Für eine kämpferische Leistung belohnte sich die U23 der SpVgg Greuther Fürth mit einem Sieg, bleibt aber trotzdem auf dem Relegationsplatz. Die U19 erlebt einen gebrauchten Tag, die Kleeblatt-U17 stellt den Abstand auf die Verfolger wieder her.

18.05.2019

Alles neu am Sonntag? Fast. Wir müssen Platz schaffen. Natürlich für das neue Heimtrikot, aber auch für unsere neue hummel-Kollektion und deshalb könnt Ihr jetzt richtig sparen!

17.05.2019

The „Boys in Brown“ are coming to town! Wer am Sonntag zum Saisonabschluss in der Kleeblatt-Stadt zu Gast ist, lest Ihr hier in der Spielvorschau.

17.05.2019

Die SpVgg Greuther Fürth wird an der BFV eClub Championship, der offiziellen Meisterschaft im eFootball für alle 4.600 bayerischen Fußballvereine, teilnehmen. Dafür suchen wir noch zwei Doppel-Teams, die das Kleeblatt auf bayerischer Bühne an der Playstation vertreten wollen.

17.05.2019

Seit vergangener Woche steht fest: das Kleeblatt wird 2019/20 in seine 31. Zweitligasaison! Die Planungen dafür laufen natürlich schon auf Hochtouren, jetzt steht aber erst noch der Saisonabschluss vor heimischer Kulisse gegen die Kicker vom Kiez an.

16.05.2019

So recht spielt das Wetter auch Mitte Mai noch nicht mit. Die sommerlichen Tagen dürften aber jetzt wirklich nicht mehr lange auf sich warten lassen. Perfekt für die Frühlings- und Sommerzeit, aber auch perfekt für kältere Tage in Kombination mit einer Jacke, macht sich unser Spieltagsangebot auch im Alltag perfekt.

16.05.2019

Für die U23 der SpVgg Greuther Fürth ist am letzten Spieltag theoretisch alles möglich. Währenddessen wollen U19 und U17 weiter vorneweggehen. Unser Nachwuchs-Vorbericht:

16.05.2019

Spiel eins als Meister: Vor allem die starke zweite Hälfte bringt die U19 zum 3:1-Sieg über Jahn Regensburg.

15.05.2019

Bist Du Abo? Oder nur ab und zu?

15.05.2019