Omladics Slowenen wahren WM-Chance

Profis
Dienstag, 05.09.2017 // 10:20 Uhr

Nach dem Pflichtsieg gegen Litauen hat Slowenien in der spannenden Qualifikationsgruppe F noch alle Karten in der Hand. Die Ungarn müssen ihre WM-Hoffnungen dagegen begraben.

Slowenien schlug am Montagabend erwartungsgemäß Litauen mit 4:0 (1:0) und rangiert in Gruppe F nur einen Punkt hinter dem Relegationsplatz, den aktuell noch die Slowakei innehat. In der nächsten Länderspielpause am 5. Oktober steht für die Slowenen zunächst ein persönliches Highlight an: Im legendären Wembley-Stadion geht es gegen Spitzenreiter England. Drei Tage später kommen die aktuell punktgleichen Schotten zum Duell um das letzte Playoff-Ticket nach Ljubljana.

Balázs Megyeri und Ádám Pintér haben die WM dagegen verpasst. Mit der ungarischen Nationalmannschaft unterlagen die Kleeblatt-Profis mit 0:1 gegen Europameister Portugal. Ádám Pintér wurde in der 67. Minute eingewechselt. In den letzten beiden Spielen gegen die noch ungeschlagene Schweiz (8 Spiele, 8 Siege) und die Färöer Inseln geht es für die vom deutschen Trainer Bernd Storck trainierte Mannschaft nur noch um Platz 3.

Außerdem war David Raum mit der deutschen U20-Nationalmannschaft im Einsatz. Gegen die Auswahl Tschechiens kam der 19-Jährige in der 78. Minute für Herthas Jordan Torunarigha. Das Spiel endete 2:2.

 

Neuigkeiten

Glück im Unglück

20.08.2018 // Nachwuchs

Holt Euch den Sonderschal

18.08.2018 // Fanartikel und Auktionen

U23 verliert Heimspiel

18.08.2018 // Nachwuchs

Neue Videos

"Werden alles dafür tun"

19.08.2018 // Kleeblatt TV

"Viel Herzblut"

16.08.2018 // Fans

"Die Freude ist groß"

15.08.2018 // Kleeblatt TV

"Eine Mannschaft, die nie aufgibt"

11.08.2018 // Kleeblatt TV

Mehr zum Thema

Aufgrund eines Trauerfalls in der Familie wird Damir Buric am Montagabend im Pokalspiel gegen Borussia Dortmund nicht an der Seitenlinie stehen.

20.08.2018

Auf dem Weg zum Freundschaftsspiel zum FC Augsburg ist der Bus mit den Spielern, Trainern und Betreuern der U16 in einen Unfall verwickelt worden.

20.08.2018

Am Montagabend wartet mit Borussia Dortmund ein Topgegner auf Sascha Burchert und das Kleeblatt-Team.

19.08.2018

Passend zum Pokal-Spiel gegen Borussia Dortmund könnt Ihr Euch mit einem Sonderschal eindecken.

18.08.2018

Bei heißen Temperaturen empfing die U23 der SpVgg Greuther Fürth in Burgfarrnbach den FC Augsburg II. Nach 90 Minuten musste sich das Kleeblatt mit 0:2 geschlagen geben.

18.08.2018

Das Kleeblatt gegen den BVB oder Maxi Wittek trifft Marius Wolf und vielleicht Julian Weigl.

18.08.2018

Die SpVgg Greuther Fürth erwartet am Montagabend zum Topspiel der ersten Pokalrunde Borussia Dortmund im ausverkauften Sportpark Ronhof | Thomas Sommer.

17.08.2018

Montagabend, 20:45 Uhr, Flutlichtatmosphäre. Die Spannung und Vorfreude vor dem Pokalduell mit Borussia Dortmund steigt immer weiter. Uns erwartet ein DFB-Pokal-Highlight im eigenen Wohnzimmer. Vor der Partie werfen wir in der Spielvorschau einen Blick auf unseren Gegner aus dem Ruhrgebiet.

17.08.2018

Zum Pokalkracher am Montagabend, 20. August, wird der Sportpark Ronhof | Thomas Sommer mit 15.500 Zuschauern ausverkauft sein. Damit alles, vom Einlass bis zur Abreise nach dem Spiel, möglichst stressfrei für alle Beteiligten abläuft, bitten wir Euch, folgende organisatorische Hinweise zu berücksichtigen. Vielen Dank Euch schon mal im Voraus!

17.08.2018

Zahlreihe Dauerkarten-Inhaber nutzten am Donnerstag ab 16 Uhr die exklusive Möglichkeit, sich erstmals im neuen Sportheim am Laubenweg umzusehen.

16.08.2018