"Ein schöner Moment"

Profis
Dienstag, 28.11.2017 // 16:51 Uhr

Es war der Schlusspunkt eines wunderschönen Fußballnachmittages und für Julian Green ein doppelt schönes Tor. Mit seinem Treffer zum 4:0 feierte der 22-Jährige sein Tordebüt fürs Kleeblatt und meldete sich nach fünf Wochen Verletzungspause eindrucksvoll zurück.

Fokussiert blickte der Deutsch-Amerikaner in Richtung Gehäuse der Kiezkicker, zog das Tempo an, ein Doppelpass mit David Raum und schon stand er im Sechzehner direkt vor dem Keeper des FC St. Pauli. Was dann folgte war Coolness, denn mit Gefühl spitzelte er das Leder durch die Beine des herauseilenden Himmelmanns ins weiß-grüne Glück. Schlusspunkt eines besonders gelungenen Sonntags für den Mann mit der Nummer Acht, denn der Treffer war sein erster im Kleeblatt-Trikot. „Ich habe David auf engstem Raum angespielt und er hat den Ball dann super verwertet und mir klasse aufgelegt“, bedankte sich Julian Green für die Vorlage.

Noch einige Male wiederholen.
Julian Green
Nicht zu bremsen: Julian Green ließ bei seinem Tor zum 4:0 mit feiner Technik Verteidiger Daniel Buballa und Keeper Robin Himmelmann keine Chance.

„Es war ein schöner Moment, mein erstes Tor vor unseren eigenen Fans zu schießen. Ich werde mein Bestes geben, das noch einige Male zu wiederholen“, sagte Julien Green, der im August auf Leihbasis vom VfB Stuttgart nach Fürth gekommen war. Der Treffer am Sonntag war das zweite Liga-Tor seiner noch jungen Karriere und auch persönlich ein wichtiges Erfolgserlebnis für ihn.

Denn nach seinem Wechsel zum Kleeblatt war der Deutsch-Amerikaner nach fünf Einsätzen fünf Wochen ausgefallen. Vergangene Woche beim Auswärtsspiel in Bochum war er erstmals nach seiner Adduktorenverletzung wieder im Kader und am Sonntag nun von Beginn an aufgelaufen. „Es war ein wichtiges Tor für mich nach der Verletzung. Ich fühle mich von Woche zu Woche besser und will der Mannschaft weiterhelfen mit Toren“, unterstrich Julian Green.

 

Neuigkeiten

Neue Videos

"Eine Mannschaft, die nie aufgibt"

11.08.2018 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

09.08.2018 // Kleeblatt TV

"Eine gute Lösung"

09.08.2018 // Kleeblatt TV

Drei Treffer zum Genießen

07.08.2018 // Kleeblatt TV

Die Spieltagspressekonferenz

04.08.2018 // Kleeblatt TV