Hofmann nach Braunschweig

Profis
Dienstag, 23.01.2018 // 11:53 Uhr

Philipp Hofmann verlässt das Kleeblatt in Richtung Niedersachsen. Mit sofortiger Wirkung wird der 24-Jährige das Braunschweiger Trikot tragen.

Die SpVgg Greuther Fürth hat sich mit Eintracht Braunschweig auf einen Wechsel von Stürmer Philipp Hofmann verständigt. Der Stürmer wechselt mit sofortiger Wirkung nach Niedersachsen. „Ich habe Philipp in meiner Zeit als anständigen und guten Jungen kennengelernt, der sich, wie wir auch, mehr von seinem Wechsel zu uns erhofft hat. Wir wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft“, so Sportdirektor Rachid Azzouzi.

Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

 

Neuigkeiten

Ein Fürther WM-Experte

22.06.2018 // Profis

Angebote zum Graffelmarkt

21.06.2018 // Abseits des Rasens

#KleeblattProfisImNetz

20.06.2018 // Social Media

Neue Videos

"Nicht selbstverständlich"

15.06.2018 // Kleeblatt TV

"Eine Herzensangelegenheit"

24.05.2018 // Kleeblatt TV

Maloca bleibt Fürther

15.05.2018 // Kleeblatt TV

"Es war ein geiles Gefühl"

14.05.2018 // Kleeblatt TV