„Wir stehen an Deiner Seite“

Fans
Montag, 30.04.2018 // 14:40 Uhr

Kleeblatt-Partner sorgen für volles Stadion.

3 Partner haben nach der Niederlage gegen St. Pauli kurzerhand entschieden, 1.000 Tickets für das kommende Heimspiel zu kaufen. Mitarbeiter, Freundeskreis, Unternehmen und viele mehr werden von diesen Partnern nun mit Tickets versorgt. Einzige Bedingung: Am Sonntag, ab 15.30 Uhr, lautstark die Spielvereinigung unterstützen. Wir wollen damit zeigen, dass wir immer an der Seite der Spielvereinigung Greuther Fürth stehen, hieß es unisono aus dem Kreis der Partner.

„Das ist natürlich ein wahnsinnig tolles Zeichen unserer Partner“, erklärt Geschäftsführer Holger Schwiewagner und ergänzt: „Innerhalb kürzester Zeit haben sich die Partner untereinander abgestimmt und die Aktion ins Leben gerufen. Wir können nur Danke sagen und alles versuchen, dass wir die drei Punkte holen werden.“

Ehm & Eitel, Wild & Panda und die ERGO Subdirektion Greul sind bei der Aktion mit dabei. Warum, das könnt Ihr in den folgenden Statements der beteiligten Partnerunternehmen erfahren:

Die Spielvereinigung ist ein fester Bestandteil unserer Region und gehört in die zweite Liga. Dafür werden wir auf den Rängen alles geben.
Alexander Ehm
Was war, spielt jetzt keine Rolle mehr. Am Sonntag geht es nur um das Spiel und da soll die Mannschaft die bestmögliche Unterstützung erfahren.
Udo Wild
Jetzt ist jeder gefragt, der die Spielvereinigung im Herzen trägt.
Uwe Greul
 

Neuigkeiten

Neue Videos

Maloca bleibt Fürther

15.05.2018 // Kleeblatt TV

"Es war ein geiles Gefühl"

14.05.2018 // Kleeblatt TV

Die Spieltags-Pressekonferenz

06.05.2018 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

04.05.2018 // Kleeblatt TV