Atanga kommt aus Österreich

Profis
Samstag, 30.06.2018 // 08:29 Uhr

Die SpVgg Greuther Fürth hat David Atanga von RB Salzburg ausgeliehen.

Ein offensiver Flügelspieler kommt aus der österreichischen Liga zum Kleeblatt. David Atanga konnte vom Kleeblatt für ein Jahr ausgeliehen werden. „Schnell, beweglich und technisch versiert“, so Sportdirektor Rachid Azzouzi ist der 21-Jährige. In 14 Begegnungen in Österreichs höchster Klasse erzielte Atanga in der abgelaufenen Spielzeit fünf Tore und zwei Vorlagen. Hinzu kommen in sieben Spielen noch zwei Tore und eine Vorlage in der zweithöchsten Liga.

„Ich kenne David noch aus meiner Zeit in Österreich. Er ist ein hochveranlagter Spieler und wird Tempo und Spielwitz mitbringen“, so Trainer Damir Buric. David Atanga stößt ab Samstag zum Training bei seinem neuen Team: „Ich will die Chance in Fürth unbedingt nutzen und dafür alles geben.“

 

Neuigkeiten

So lief das Trainingslager

22.07.2018 // Profis

Am Ende war es knapp

21.07.2018 // Nachwuchs

Nierderlage gegen Liefering

20.07.2018 // Profis

Tradition und Zukunft

20.07.2018 // Abseits des Rasens

"Wir müssen hellwach sein"

20.07.2018 // Nachwuchs

Neue Videos

Im Zeichen der Fans

22.07.2018 // Fans

Niederlage im Trainingslager

20.07.2018 // Kleeblatt TV

"Die Basis um zu funktionieren"

19.07.2018 // Kleeblatt TV

Die Unterkunft in der Steiermark

18.07.2018 // Kleeblatt TV