Mohr erleidet Innenbandanriss

Profis
Sonntag, 23.12.2018 // 14:34 Uhr

Tobias Mohr hat sich beim Auswärtsspiel in Sandhausen am Knie verletzt.

Tobias Mohr hat sich beim Auswärtsspiel beim SV Sandhausen einen Innenbandanriss im Knie, samt Meniskusverletzung, zugezogen. Dies haben MRT-Aufnahmen im Uniklinikum Erlangen bestätigt. In den kommenden Tagen wird das therapeutische Vorgehen abgestimmt. Die Spielvereinigung wünscht Tobias Mohr gute Besserung und einen schnellen Heilungsverlauf!

 

Neuigkeiten

Heimspiel-Tickets und Abflug

15.01.2019 // Ticket-Vorverkauf

Sieg gegen Aalen

14.01.2019 // Profis

Neue Videos

Erfolgreicher erster Test 2019

14.01.2019 // Kleeblatt TV

"Ein richtiger Kämpfer"

11.01.2019 // Kleeblatt TV