Die Kleeblatt-Awards

Fan-Voting - Wer ist MVP 18/19?

Profis
Dienstag, 04.06.2019 // 15:25 Uhr

Wer passte am häufigsten, lief am meisten und welcher Profi hat das Fan-Voting zum MVP gewonnen? In diesem Sommer verteilen wir zum Ende der Saison die Kleeblatt-Awards.

Top-Fighter: Diesen Titel hat sich Marco Caligiuri in dieser Spielzeit hart erkämpft. Mit einer Zweikampfquote von 67,2 % ist der Kleeblatt-Kapitän der beste Zweikämpfer im Fürth-Dress und belegt damit im Ligavergleich Rang fünf! Insgesamt 387 Mal ging er ins direkte Duell Mann gegen Mann, 254 hieß der Sieger: Marco Caligiuri.   

Kilometerfresser: Unaufhaltsam war in dieser Saison Sebastian Ernst unterwegs. In 31 Einsätzen spulte der 24-Jährige 350,41 Kilometer. Das sind im Durchschnitt über 11 Kilometer pro Spiel. Damit hat sich Ernst auf Rang eins in der Kleeblatt-Wertung und Platz elf in der Laufleistungs-Tabelle der 2. Bundesliga gelaufen.  

Passmaschine: Die Passmaschine der Saison trägt die Rückennummer 33. Paul Seguin hat eine Passquote von 84,9 %. Von insgesamt 604 Pässen brachte der 24-Jährige 513 Bälle an den Mann. Mit 53 Pässen pro 90 Minuten passte kein Kleeblatt-Kicker den Ball im Durchschnitt häufiger.

Knipser: Der Award für den Top-Torjäger der Saison 2018/19 geht an Daniel Keita-Ruel. Und die Rückennummer ist Programm: unsere Nummer zehn durfte zehn Treffer bejubeln. Dabei brachte der 29-Jährige den Ball drei Mal mit dem linken und sieben Mal mit dem rechten Fuß im gegnerischen Kasten unter.

Mr. Assist: Natürlich kann man nur knipsen, wenn die Vorlage passt. Mit sieben Vorlagen hat sich David Atanga in seiner ersten Saison fürs Kleeblatt den Titel Mr. Assist verdient. Mit Fabian Reese, David Raum, Yosuke Ideguchi, Daniel Steininger, Daniel Keita-Ruel und Julian Green bediente Atanga gleich sechs verschiedene Teamkollegen.

Dauerbrenner und MVP: Und Dank des Fan-Votings gehen gleich zwei Awards an Sascha Burchert. Mit 34 Einsätzen in Liga und Pokal stand der 29-Jährige insgesamt 3.090 Minuten für die Spielvereinigung auf dem Feld. Neben dem Titel des Dauerbrenners habt Ihr den Kleeblatt-Keeper in unserer Umfrage auf Facebook und Instagram zum Most Valuable Player (MVP) gewählt. Also an dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch an unsere Rückennummer 30 - Sascha Burchert!

 

Neuigkeiten

Fokus Bundesliga

24.06.2019 // Nachwuchs

Freier Dauerkartenverkauf läuft

20.06.2019 // Dauerkarten