Deutsche U20-Auswahl zu Gast

Dauerkarteninhaber haben freien Eintritt

Profis
Mittwoch, 30.08.2017 // 09:46 Uhr

Am Donnerstagabend trifft die SpVgg Greuther Fürth im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer auf die deutsche U20-Nationalmannschaft.


Das Kleeblatt nutzt die anstehende Länderspielpause für ein Testspiel. Ohne die verreisten Nationalspieler Nik Omladic (Slowenien), Ádám Pintér und Balázs Megyeri (beide Ungarn) erwartet die Spielvereinigung die von Frank Kramer trainierte deutsche U20-Auswahl, die sich seit Montagabend in Herzogenaurach auf ihr Länderspiel gegen Tschechien am Montag (4. September, 18.45 Uhr) in Prag vorbereitet. Damit erwarten die Weiß-Grünen einen interessanten Gegner, der sich in ähnlicher Besetzung vor nicht einmal zwei Monaten bei der U19-Europameisterschaft in Georgien mit den Besten ihres Jahrgangs gemessen hat. Damals wie heute dabei: Kleeblatt-Profi David Raum, der am Donnerstag bei seinem Kleeblatt auf die eigenen Kollegen treffen wird.

Dauerkarten behalten auch für das Testspiel am Donnerstag ihre Gültigkeit. Außerdem haben Kinder unter 13 Jahren freien Eintritt. Für alle anderen Stadionbesucher werden zwei Tageskassen auf der Nordseite des Stadions geöffnet sein. Ein Stehplatz auf der Nordtribüne (Blöcke 12 und 3) kostet fünf Euro, den Sitzplatz auf der Gegengerade (Blöcke H, I, K) gibt es für sieben Euro. Das Stadion öffnet um 17.45 Uhr, also eine Dreiviertelstunde vor Spielbeginn.

Parkplatz P1 für alle Stadionbesucher geöffnet

Für alle Stadionbesucher wird am Donnerstag der Parkplatz P1 geöffnet sein (Einfahrt direkt neben dem Eingang Nord). Die SpVgg Greuther Fürth bittet Euch aus Rücksicht auf die Anwohner diese Parkflächen zu nutzen. Ins Stadion gelangt ihr dann über den Eingang Nord. Die Drehkreuze von P1 kommend bleiben geschlossen. Medienvertreter nutzen bitte den Eingang direkt vor dem STECHERT Business- und Tagungszentrum. Aufgrund der Baustelle wird es am Donnerstag keinen Durchgang von der Nord- zur Haupttribüne geben.

 

 

Neue Videos

"Über den Kampf kommen"

17.11.2017 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

16.11.2017 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-News

14.11.2017 // Kleeblatt TV

"Etwas zurückgeben"

08.11.2017 // Kleeblatt TV

"Hundert Prozent fokussiert"

03.11.2017 // Kleeblatt TV

Mehr von der Mannschaft