Nachholtermin steht

Spiel gegen Dresden am 4. April

Abseits des Rasens
Dienstag, 12.03.2019 // 12:30 Uhr

Die Deutsche Fußball-Liga hat den neuen Termin für die wegen starker Sturmböen abgesagte Partie vom vergangenen Sonntag festgelegt: Die SpVgg Greuther Fürth und Dynamo Dresden treffen am 4. April aufeinander.

Das Sturmtief Eberhard hat am vergangenen Sonntag verhindert, dass die SpVgg Greuther Fürth und Dynamo Dresden den 25. Spieltag austragen. Nun steht der Nachholtermin fest: Am Donnerstag, 4. April, stehen sich beide Teams gegenüber. Anpfiff ist um 19.00 Uhr.

Tickets behalten ihre Gültigkeit

Ob Dauerkarte oder Tagesticket: Eure Eintrittskarten könnt Ihr für das Nachholspiel genauso verwenden wie für die ursprüngliche Ansetzung – es behalten also alle Tickets ihre Gültigkeit. Allen, die am neuen Termin verhindert sind, bietet die SpVgg Greuther Fürth aus Kulanz an, gekaufte Tickets zurückzugeben. Bitte beachtet dabei: Die Rückgabe kann nur in der kommenden Woche, also von Montag, 18. März, bis einschließlich Samstag, 23. März, zu den jeweils geltenden Öffnungszeiten stattfinden.

So geht’s: Wer seine Karten direkt bei der Spielvereinigung (im Sportheim) oder bei Franken Ticket erstanden hat, kann sie auch nur dort wieder umtauschen. Auch im Online-Ticketshop erworbene Tickets können zurückgegeben werden. Dazu schickt uns bitte eine Mail an ticketing@greuther-fuerth.de mit einem Bild Eures Tickets und der dazugehörigen Rechnungsnummer.

Gästekarten, die direkt über die Verkaufsstellen von Dynamo Dresden gekauft wurden, können auch nur dort zurückgegeben werden.

Neuigkeiten

Nichts anbrennen lassen

17.03.2019 // Nachwuchs

Kurs auf die 40

15.03.2019 // Profis

"Richtig zur Sache gehen"

15.03.2019 // Profis

Neue Videos

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

15.03.2019 // Kleeblatt TV

"Keine Abtastphase"

15.03.2019 // Kleeblatt TV

"Auf das Positive aufbauen"

07.03.2019 // Kleeblatt TV

Die Kleeblatt-Pressekonferenz

07.03.2019 // Kleeblatt TV

Die Spieltags-Pressekonferenz

05.03.2019 // Kleeblatt TV