Persönliches

Name
Maximilian Wittek
Position
Abwehr
Geburtsdatum
21.08.1995
Geburtsort
Freising
Nationalität
Deutsch
Größe
173cm
Gewicht
70kg

Awards & Karriere

Bei Fürth seit
01.07.2017
Bisherige Vereine
TSV Eching (1999 - 2003), TSV 1860 München (2003 - 2017)
Rückennummer
3
#

Mehr zum Thema

Mohr mit Innenmeniskusriss, Handbruch bei Wittek, Green und Ernst angeschlagen.

01.04.2019

In der Vorweihnachtszeit ist auch bei der Spielvereinigung viel los. Welche Termine und Aktionen Ihr auf keinen Fall verpassen sollt, haben wir hier für Euch zusammengefasst.

11.12.2018

Am Montag gab es für einige treue Dauerkartenbesitzer eine weihnachtliche Überraschung von unseren Kleeblatt-Profis.

11.12.2018

September 30th was a black day for Yosuke Ideguchi. A few weeks ago, one of the worst nightmare a football player could ever have happened to the 22-year-old: rupture of cruciate ligament in the right knee. But since then a lot has happened – here’s an update on the midfielder’s rehab progress

20.11.2018

Der 30. September war ein schwarzer Tag für Yosuke Ideguchi. Vor einigen Wochen ist einer der wohl schlimmsten Albträume, der einem Fußballspieler widerfahren kann, für den 22-Jährigen eingetreten: Kreuzbandriss im rechten Knie. Doch seitdem hat sich einiges getan – hier ein Update über die Reha-Fortschritte des Mittelfeld-Spielers.

20.11.2018

Keine 120 Sekunden stand Maximilian Wittek auf dem Feld. Nach einem Kopfballduell blieb der 23-Jährige mit viel Blut im Gesicht liegen und musste lange behandelt werden. Anschließend ging es für Wittek zur Untersuchung in ein Berliner Krankenhaus.

12.11.2018

Zu Beginn der Trainingswoche müssen drei Spieler noch kürzer treten und sind noch nicht im Mannschaftstraining dabei. Weitere Infos gibt´s noch zu unserem Sportheim und aus unserem Nachwuchsbereich.

29.08.2018

Am Ende musste auch Lucien Favre zugeben, dass es dem Kleeblatt gelungen ist, dem BVB das Leben sehr schwer zu machen. Er schickte ein Kompliment in Richtung Oliver Barth, der heute Damir Buric an der Seitenlinie vertrat. "Wir haben für unseren Trainer gekämpft", so der Co-Trainer.

21.08.2018