Persönliches

Name
Tolcay Cigerci
Position
Mittelfeld
Geburtsdatum
24.01.1995
Geburtsort
Nordenham
Nationalität
Deutsch
Größe
181cm
Gewicht
68kg

Awards & Karriere

Bei Fürth seit
13.05.2017
Bisherige Vereine
Arminia Vöhrum, VfB Peine (bis 2010), VfL Wolfsburg (2010 - 2014), Hamburger SV (2014 - 2016)
Rückennummer
29
#

Mehr zum Thema

Den Schwung aus dem Spiel gegen den FC Erzgebirge Aue mitnehmen und über eine gut organisierte Defensive beim 1. FC Union Berlin punkten. Das ist die Marschroute, die Damir Buric vor dem Auswärtsspiel in der Hauptstadt vorgibt. Von der guten Atmosphäre im Stadion an der Alten Försterei soll sich die Mannschaft mitreißen lassen.

19.10.2017

Vor dem Auswärtsspiel der SpVgg Greuther Fürth beim 1. FC Union Berlin hat sich im Lager der verletzten Spieler was getan. Wir wollen Euch auf den neuesten Stand bringen:

18.10.2017

Ein Tor und eine Torbeteiligung: Das ist die Ausbeute von Khaled Narey aus dem Spiel gegen den FC Erzgebirge Aue. Nach dem Heimsieg gegen die Sachsen will der vielseitige Außenspieler mehr.

17.10.2017

#kleeblatt, #fürth, #spvgg, #SGFAUE - nicht nur @kleeblatt_fuerth_official, sondern auch Ihr, unsere Fans, schaffen ordentlich Content rund um die Spiele unseres Kleeblatts. Und das ist gut so! Zeigt Euren Followern, dass Ihr das Kleeblatt im Herzen tragt und tragt es in die große weite Social-Media-Welt. Wir haben uns im Netz mal umgesehen, was ihr rund um das #Heimspiel gegen Aue so gepostet...

17.10.2017

Unser Spieltagskommentator hat sich mit dem Heimsieg gegen den FC Erzgebirge Aue noch einmal auseinandergesetzt. Er sah eine verbesserte Kleeblatt-Elf, die nach einem Schritt in die richtige Richtung weiter an der Effektivität arbeiten muss – und für die das Publikum ein wesentlicher Faktor war.

16.10.2017

Neben den Trainern äußerten sich der Torschütze zum 2:1-Endstand, Keeper Sascha Burchert und Roberto Hilbert zum Heimsieg.

15.10.2017

Beim Jubiläumsspiel, der 1.000. Partie der Fürther Zweitligageschichte, holt das Kleeblatt den zweiten Heimsieg der Saison. In einem intensiven Spiel gewinnt die SpVgg Greuther Fürth mit 2:1 gegen den FC Erzgebirge Aue. Nach dem Führungstreffer durch Khaled Narey in der 40. Spielminute gelang den Sachsen im zweiten Durchgang der Ausgleich, bevor Daniel Steininger in der 87. Minute sehenswert zum...

15.10.2017

Im 1000. Zweitligaspiel trifft das Kleeblatt auf den FC Erzgebirge Aue, gegen den die Spielvereinigung zuletzt eine gute Bilanz hatte. Die „Veilchen“ stehen nach einem ordentlichen Saisonstart in der Tabelle auf Platz neun.

13.10.2017